Last Minute Angebot

Ferienobjekt Fewo 73 'Ferienwohnung in ruhiger Lage'
Objekt merken

Fewo 73 'Ferienwohnung in ruhiger Lage'

Fewo-Nr. 073

  • Bettwäsche inkl.
3Personen
1Zimmer
25 m²Größe

Mmmmmh…heißer Sanddornpunsch

Trotz des schönen Wetters ist die Luft doch schon sehr kühl in Rerik.

Weiterlesen

Na nu! Wo ist denn das Wasser hin!?

Durch die Winde und Stürme an der Ostseeküste in Rerik ist in dem Salzhaff oft zu viel oder eben viel zu wenig drin.

Weiterlesen

Ostseebad Rerik - FeWo Urlaub am Strand
Ferienwohnung oder Ferienhaus an der Ostsee

Ostseebad Rerik - FeWo Urlaub am StrandOstseebad Rerik - FeWo Urlaub am StrandOstseebad Rerik - FeWo Urlaub am Strand

Ferienwohnung Ostsee mit Meerblick oder am Salzhaff mit Yachthafen

Lassen Sie sich durch uns mit einem rundum schönen Urlaub im Ostseebad Rerik in einer exklusiven Ferienwohnung an der Ostsee oder einem Ferienhaus am Strand verwöhnen. Rerik ist nicht nur für Kinder der ideale Urlaubsort. Mit dem Strand vor der Tür und den herrlichen Ausflugszielen in der Umgebung des Salzhaffs ist hier für die ganze Familie immer etwas dabei.

Genießen Sie die wunderschöne Landschaft bei Ihren Spaziergängen rings um das Ostseebad Rerik, mit der Ostsee auf der einen und dem Salzhaff auf der anderen Seite. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung, saubere Luft und klares Wasser.

Verbringen Sie Ihren Urlaub im idyllischen Ostseebad

Buchen Sie eine unserer gemütlichen Reriker Unterkünfte und gönnen Sie sich einen erholsamen Urlaub im Ostseebad Rerik. Erleben Sie die wildromantische Steilküste und den Naturstrand im Wechselspiel mit der rauschenden Ostseebrandung und dem idyllisch ruhigen Salzhaff. Östlich schließt sich die Kühlung an, ein waldreicher Höhenzug. Ob Sie den Blick aufs Meer von der Reriker Seebrücke aus genießen oder sich mit dem Surfbrett lieber direkt in die Brandung begeben: Lassen auch Sie sich verzaubern von der traumhaften Umgebung rund um Rerik.

Urlaub im idyllischen OstseebadUrlaub im idyllischen OstseebadUrlaub im idyllischen Ostseebad

Als weiteres lohnenswertes Urlaubsziel an der Ostsee empfehlen wir Ihnen den Besuch des Fischlandes. Auch hier finden Sie tolle Unterkünfte am Meer. Zum Beispiel eine Ferienwohnung auf dem Darss oder ein schickes Ferienhaus in Zingst. Genießen Sie Ihren Aufenthalt an der Ostseeküste!

Was ist los in Rerik?

am 16.10.2018

um 10:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Neubukower Straße ab 10:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 10:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 15,00 / Kind € 10,00. Eine vorheriger Anmeldung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

ab Parkplatz (kostenfrei) in der Neubukower Str.

Details

am 16.10.2018

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Gemalte Tierwelt im Buch" von Heinz-Helge Schulze aus Holzdorf.

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Gemalte Tierwelt im Buch" von Heinz-Helge Schulze aus Holzdorf.

Ort: Rerik

Heinz-Helge Schulze wurde 1947 geboren. Er studierte, nach einer Lehre als Gebrauchswerber, an der Kunsthochschule in Dresden Theaterkunstmalerei.

Er war freiberuflich als Zeichner und Illustrator für Kinderbücher und -zeitschriften und als Karikaturist für DDR-Zeitschriften tätig.

Ab 1984 übernahm er viele Illustrationen für Natürbücher und über Tiere in ihrem Umfeld. Nach der Wende arbeitete Schulze für verschiedene Buchverlage.

Die Ausstellung ist bis zum 26.10.2018 in der Galerie zu sehen.

Details

am 17.10.2018

um 20:00

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Ort: Rerik , ab 20:00

Lesereihe - Reriker Bürger lesen aus Büchern ihrer Wahl, es liest: Karl-Heinz Keßler, Eintritt: 5,00 €.

Details

am 17.10.2018

um 17:30

Yoga und Rückengesundheit für Alle

Im Wellnesshaus. Dauer ca. 60 Minuten.

Ostseebad Rerik ab 17:30 Uhr

Yoga und Rückengesundheit für Alle

Im Wellnesshaus. Dauer ca. 60 Minuten.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 17:30

Schwerpunkte: Rückengesundheit, Entspannung und Atemtraining. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Kosten: € 8,00, Kosten 6er-Karte: € 40,00, Kosten 10er-Karte: € 65,00.

Details

am 17.10.2018

um 17:30

Fossilien an der Ostseeküste

Dia-Vortrag

Rerik Dünenstraße 4 ab 17:30 Uhr

Fossilien an der Ostseeküste

Dia-Vortrag

Ort: Rerik , ab 17:30

Eine geologische Zeitreise durch die Erdgeschichte. Erfahren Sie etwas über Seeigel, Donnerkeile und das "Gold des Meeres" den Bernstein. Ein Vortrag von und mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 17.10.2018

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Gemalte Tierwelt im Buch" von Heinz-Helge Schulze aus Holzdorf.

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Gemalte Tierwelt im Buch" von Heinz-Helge Schulze aus Holzdorf.

Ort: Rerik

Heinz-Helge Schulze wurde 1947 geboren. Er studierte, nach einer Lehre als Gebrauchswerber, an der Kunsthochschule in Dresden Theaterkunstmalerei.

Er war freiberuflich als Zeichner und Illustrator für Kinderbücher und -zeitschriften und als Karikaturist für DDR-Zeitschriften tätig.

Ab 1984 übernahm er viele Illustrationen für Natürbücher und über Tiere in ihrem Umfeld. Nach der Wende arbeitete Schulze für verschiedene Buchverlage.

Die Ausstellung ist bis zum 26.10.2018 in der Galerie zu sehen.

Details

am 18.10.2018

um 10:00

Wanderung zu den Großsteingräbern

In der Umgebung von Rerik können Sie acht gut erhaltene Gräber entdecken - einen Teil davon besuchen Sie auf dieser Wanderung.

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Wanderung zu den Großsteingräbern

In der Umgebung von Rerik können Sie acht gut erhaltene Gräber entdecken - einen Teil davon besuchen Sie auf dieser Wanderung.

Ort: Rerik , ab 10:00

Begleiten Sie Thomas Köhler, Leiter des Heimatmuseums, und begeben Sie sich auf den Spuren der Vergangenheit zu den ältesten menschlichen Bauwerken in unserer Landschaft. Kosten: € 5,00 / erm. mit Kurkarte

€ 4,00.

Details

am 18.10.2018

um 15:00

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ostseebad Rerik ab 15:00 Uhr

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 15:00

Die Schifffahrt, ohne Landgang, führt entlang des Ufers der Halbinsel Wustrow. Hier erhalten Sie viele Informationen der einst größten Flakartillerieschule. Preis: Erw. € 14,00 / Kind € 8,00. Die Karten kaufen Sie bitte an Bord.

Details

am 18.10.2018

um 10:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Neubukower Straße ab 10:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 10:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 15,00 / Kind € 10,00. Eine vorheriger Anmeldung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

ab Parkplatz (kostenfrei) in der Neubukower Str.

Details

am 18.10.2018

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Gemalte Tierwelt im Buch" von Heinz-Helge Schulze aus Holzdorf.

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Gemalte Tierwelt im Buch" von Heinz-Helge Schulze aus Holzdorf.

Ort: Rerik

Heinz-Helge Schulze wurde 1947 geboren. Er studierte, nach einer Lehre als Gebrauchswerber, an der Kunsthochschule in Dresden Theaterkunstmalerei.

Er war freiberuflich als Zeichner und Illustrator für Kinderbücher und -zeitschriften und als Karikaturist für DDR-Zeitschriften tätig.

Ab 1984 übernahm er viele Illustrationen für Natürbücher und über Tiere in ihrem Umfeld. Nach der Wende arbeitete Schulze für verschiedene Buchverlage.

Die Ausstellung ist bis zum 26.10.2018 in der Galerie zu sehen.

Details