Veranstaltungen im Ostseebad Rerik

Während der Sommermonate gibt es natürlich weitere Veranstaltungen, Führungen, Schiffstouren und Konzerte, die hier nicht aufgelistet sind. Nähere Informationen zu diesen finden Sie im Veranstaltungskalender des Ostseebades Rerik (Ausgabe in der Kurverwaltung).

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

vom 16.03.2019

bis 20.04.2019

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Dünenstraße

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich.Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00 inklusive heißer Getränke.

Die Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) möglich.

Zusätzliche Fahrten sind auf Anfrage möglich.

Abfahrt ab Parkplatz Wustrower Hals (Dünenstraße)

  • am 30.03.2019 um 14:00 Uhr
  • am 06.04.2019 um 14:00 Uhr
  • am 13.04.2019 um 14:00 Uhr
  • am 20.04.2019 um 14:00 Uhr

Zurück

am 26.03.2019

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Gaarzer Hof Neubukower Straße 3

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Gaarzer Hof

Ponyreiten oder Spaziergänge mit Pony. Nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich unter unter 0174-8001881.

Details

am 27.03.2019

um 20:00

Leselust - Sonderlesung - FONTANE WIRD 200 !

Sonderlesung anlässlich des 200. Geburtstages von Theodor Fontane aus "Grete Minde"

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Leselust - Sonderlesung - FONTANE WIRD 200 !

Sonderlesung anlässlich des 200. Geburtstages von Theodor Fontane aus "Grete Minde"

Ort: Rerik , ab 20:00

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen. Lesereihe - Reriker Bürger lesen aus Büchern ihrer Wahl. Es lesen Irmgard Rosenkranz und Heidi Greßmann, Eintritt: 5,00 € (inkl. Getränk) zugunsten der Bibliothek.

Musik: Christian Paplowski

Für seine Erzählung Grete Minde wählte Fontane einen historischen Hintergrund: Tangermünde, man schreibt das Jahr 1615. Das Waisenkind Grete Minde, das in der Familie ihres Stiefbruders Gerdt aufwächst, leidet unter dessen Kaltherzigkeit und der Abneigung seiner Frau. Mit Valtin, ihrem einzigen Halt, verläßt sie heimlich die Stadt, kehrt aber nach drei Jahren zurück, mit einem Kind und Valtin, der dem Tode geweiht ist. Als er stirbt, bittet er Grete, um des Kindes willen in das Haus ihrer Familie zurückzukehren. Gerdt aber weist sie zurück und verweigert ihr auch den Anteil des Erbes. Als der Rat der Stadt schließlich ihr eingeklagtes Recht abschlägig beurteilt, legt sie, von Verzweiflung und Wut über die Ungerechtigkeit gepackt, ein Feuer, das Gerdts Haus und dann auch die ganze Stadt in Schutt und Asche verwandelt. Sie selbst kommt mit ihrem Kind in den Flammen um.

Details

am 27.03.2019

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00. Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 wird empfohlen.

Details

am 28.03.2019

um 14:00

Kummersprechstunde

Jeden letzten Donnerstag im Monat können hier Sorgen und Anregungen an den Seniorenbeirat herangetragen werden. Diese werden natürlich vertraulich behandelt. Die Anliegen und Sorgen werden dann an die zuständigen Stellen weitergeleitet.

Ostseebad Rerik Dünenstraße 10 ab 14:00 Uhr

Kummersprechstunde

Jeden letzten Donnerstag im Monat können hier Sorgen und Anregungen an den Seniorenbeirat herangetragen werden. Diese werden natürlich vertraulich behandelt. Die Anliegen und Sorgen werden dann an die zuständigen Stellen weitergeleitet.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 14:00
Jeden letzten Donnerstag im Monat können hier Sorgen und Anregungen an den Seniorenbeirat herangetragen werden. Diese werden natürlich vertraulich behandelt. Die Anliegen und Sorgen werden dann an die zuständigen Stellen weitergeleitet. Details

am 29.03.2019

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Buchautoren und Wustrow-Kennern auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist. Preis: € 10,00 pro Person. Max. 15 Teilnehmer. Eine Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766 möglich.

Treffpunkt: 11:45 Uhr vor dem Tor zur Halbinsel.

Weitere Rundgänge sind auf Anfrage möglich.

Details

am 30.03.2019

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Buchautoren und Wustrow-Kennern auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist. Preis: € 10,00 pro Person. Max. 15 Teilnehmer. Eine Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766 möglich.

Treffpunkt: 11:45 Uhr vor dem Tor zur Halbinsel.

Weitere Rundgänge sind auf Anfrage möglich.

Details

am 30.03.2019

um 09:30

Yoga - offenherzig, ganzheitlich, achtsam

- mit Anette Simdorn -

Ostseebad Rerik ab 09:30 Uhr

Yoga - offenherzig, ganzheitlich, achtsam

- mit Anette Simdorn -

Ort: Ostseebad Rerik , ab 09:30

Im Wellnesshaus. Dauer ca. 90 Minuten.
Vorkenntnisse und Anmeldung sind nicht erforderlich.

Kosten: 90 Minuten / € 10,00 / Person.

Details

am 30.03.2019

um 14:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Dünenstraße ab 14:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 14:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich.Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00 inklusive heißer Getränke.

Die Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) möglich.

Zusätzliche Fahrten sind auf Anfrage möglich.

Abfahrt ab Parkplatz Wustrower Hals (Dünenstraße)

Details

am 31.03.2019

um 10:00

Gottesdienst

Mit Pastor Lagies

Rerik Liskowstraße ab 10:00 Uhr

Gottesdienst

Mit Pastor Lagies

Ort: Rerik , ab 10:00
Mit Pastor Lagies Details

am 31.03.2019

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Buchautoren und Wustrow-Kennern auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist. Preis: € 10,00 pro Person. Max. 15 Teilnehmer. Eine Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766 möglich.

Treffpunkt: 11:45 Uhr vor dem Tor zur Halbinsel.

Weitere Rundgänge sind auf Anfrage möglich.

Details

am 31.03.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 31.03.2019

um 14:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Dünenstraße ab 14:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 14:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich.Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00 inklusive heißer Getränke.

Die Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) möglich.

Zusätzliche Fahrten sind auf Anfrage möglich.

Abfahrt ab Parkplatz Wustrower Hals (Dünenstraße)

Details

am 01.04.2019

um 09:00

Frauenfrühstück

Eine gemütliche Runde, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Ostseebad Rerik Leuchtturmstraße 7 ab 09:00 Uhr

Frauenfrühstück

Eine gemütliche Runde, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 09:00

Kosten: 7,00 €

Details

am 02.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 02.04.2019

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Gaarzer Hof Neubukower Straße 3

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Gaarzer Hof

Ponyreiten oder Spaziergänge mit Pony. Nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich unter unter 0174-8001881.

Details

am 03.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 03.04.2019

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00. Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 wird empfohlen.

Details

am 04.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 05.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 06.04.2019

um 22:00

Partytime

Den Tag bei Musik und Tanz ausklingen lassen!

Ostseebad Rerik Strandstraße 2 ab 22:00 Uhr

Partytime

Den Tag bei Musik und Tanz ausklingen lassen!

Ort: Ostseebad Rerik , ab 22:00

Herzhafte Hausmannskost und Fischgerichte sowie Darts und Billard im urigen, maritimen Lokal mit Tanzbar. Eintritt: 3,00 €

Details

am 06.04.2019

um 14:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Dünenstraße ab 14:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 14:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich.Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00 inklusive heißer Getränke.

Die Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) möglich.

Zusätzliche Fahrten sind auf Anfrage möglich.

Abfahrt ab Parkplatz Wustrower Hals (Dünenstraße)

Details

am 06.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 07.04.2019

um 10:00

Gottesdienst

Mit Pastor Lagies

Rerik Liskowstraße ab 10:00 Uhr

Gottesdienst

Mit Pastor Lagies

Ort: Rerik , ab 10:00
Mit Pastor Lagies Details

am 07.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 09.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 09.04.2019

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Gaarzer Hof Neubukower Straße 3

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Gaarzer Hof

Ponyreiten oder Spaziergänge mit Pony. Nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich unter unter 0174-8001881.

Details

am 10.04.2019

um 20:00

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Ort: Rerik , ab 20:00

Lesereihe - Reriker Bürger lesen aus Büchern ihrer Wahl, es liest: Xenia Fitzner, Eintritt: 5,00 € (inkl. Getränk) zugunsten der Bibliothek.

Details

am 10.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 10.04.2019

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00. Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 wird empfohlen.

Details

am 11.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 12.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 13.04.2019

um 10:00

Umwelttag in Rerik

Freiwillige Helfer treffen sich zum Frühjahrsputz der Stadt Ostseebad Rerik mit seinen Ortsteilen.

Rerik Dünenstraße 7 ab 10:00 Uhr

Umwelttag in Rerik

Freiwillige Helfer treffen sich zum Frühjahrsputz der Stadt Ostseebad Rerik mit seinen Ortsteilen.

Ort: Rerik , ab 10:00

An diesem Tag stehen die Plätze, Orte oder (Grün)anlagen im Fokus, die aus Kapazitätsgründen sonst weniger beachtet werden können. Jede helfende Hand aus den örtlichen Vereinen, von Bürgern oder Gastgebern ist willkommen. Im Anschluss gibt es in gemütlicher Runde einen Mittagsimbiss und Getränke im Haus der Begegnung Kösterschün, Dünenstraße 4a.

Details

am 13.04.2019

um 14:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Dünenstraße ab 14:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 14:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich.Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00 inklusive heißer Getränke.

Die Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) möglich.

Zusätzliche Fahrten sind auf Anfrage möglich.

Abfahrt ab Parkplatz Wustrower Hals (Dünenstraße)

Details

am 13.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 14.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 16.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 16.04.2019

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Gaarzer Hof Neubukower Straße 3

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Gaarzer Hof

Ponyreiten oder Spaziergänge mit Pony. Nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich unter unter 0174-8001881.

Details

am 17.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 17.04.2019

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00. Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 wird empfohlen.

Details

am 18.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 19.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 20.04.2019

um 19:00

Osterfeuer

Romantische Stimmung am Lagerfeuer am Ufer des Salzhaffs zum Saisonauftakt.

Rerik ab 19:00 Uhr

Osterfeuer

Romantische Stimmung am Lagerfeuer am Ufer des Salzhaffs zum Saisonauftakt.

Ort: Rerik , ab 19:00
Romantische Stimmung am Lagerfeuer am Ufer des Salzhaffs zum Saisonauftakt. Details

am 20.04.2019

um 15:00

Oster - Anbaden mit Osterfeuer

Klirrende Kälte an Land und das raue Meer. Beim traditionellen Sprung ins kalte Nass stürzen sich hartgesottene Schwimmer in die Fluten der Ostsee.

Kühlungsborn ab 15:00 Uhr

Oster - Anbaden mit Osterfeuer

Klirrende Kälte an Land und das raue Meer. Beim traditionellen Sprung ins kalte Nass stürzen sich hartgesottene Schwimmer in die Fluten der Ostsee.

Ort: Kühlungsborn , ab 15:00

Oster-Anbaden mit Oster-Feuer (Nachholtermin Neujahrsanbaden)
Am Ostersamstag, dem 20. April 2019, möchten wir gemeinsam mit euch das Anbaden 2019 nachholen und dies mit einem gemütlichen Osterfeuer am Strand verbinden.
Das Programm und die Anmeldung startet ab 15 Uhr.
16 Uhr geht es dann für die Mutigen in die kalte April Ostsee.
Hinweis: Aufgrund des späten Anbadetermins findet die Veranstaltung beim Sportstrand am Strandaufgang 3 statt und nicht direkt an der Seebrücke.
Wir freuen uns auf euch!

Details

am 20.04.2019

um 14:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Dünenstraße ab 14:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 14:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich.Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00 inklusive heißer Getränke.

Die Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) möglich.

Zusätzliche Fahrten sind auf Anfrage möglich.

Abfahrt ab Parkplatz Wustrower Hals (Dünenstraße)

Details

am 20.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 20.04.2019

um 12:00

Gartenflohmarkt

In diesem Jahr findet im Ostseebad Rerik der 1. Gartenflohmarkt statt.

Ostseebad Rerik ab 12:00 Uhr

Gartenflohmarkt

In diesem Jahr findet im Ostseebad Rerik der 1. Gartenflohmarkt statt.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 12:00

Reriker bauen einen eigenen Flohmarktstand in Ihrem Vorgarten auf und begrüßen Ihre Gäste an diesem Nachmittag vor Ostern. Besucher finden die einzelnen Stände im Vorgarten anhand eines Stadtplans, der in der Kurverwaltung erhältlich sein wird. Dort ist jeder Teilnehmerstandort gekennzeichnet. Entdecken Sie die Vorgärten im Ostseebad Rerik, stöbern Sie an den Ständen oder kommen Sie bei einer Tasse Kaffee miteinander ins Gespräch. Standanmeldungen sind bis zum 20.03. in der Kurverwaltung möglich unter info@rerik.de oder 038296-78429. Alle Reriker Privathaushalte können kostenlos mitmachen. Einfach anmelden! Machen Sie mit!

Details

am 21.04.2019

um 19:30

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Rerik Dünenstraße 4a ab 19:30 Uhr

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Ort: Rerik , ab 19:30

Die Autoren des Buches "Die verbotene Halbinsel Wustrow" zeigen Dias und berichten über persönliche Eindrücke und Episoden von den früheren Bewohnern und der Zukunft der Halbinsel, Eintritt: 5,00 €

Details

am 21.04.2019

um 14:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Dünenstraße ab 14:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 14:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich.Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00 inklusive heißer Getränke.

Die Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) möglich.

Zusätzliche Fahrten sind auf Anfrage möglich.

Abfahrt ab Parkplatz Wustrower Hals (Dünenstraße)

Details

am 21.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 22.04.2019

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00. Achtung: Für diese Fahrt ist die Teilnehmerzahl sehr begrenzt. Die Mitfahrt ist nur mit vorheriger Anmeldung unter 0174-8001881 möglich.

Details

am 23.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 23.04.2019

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Gaarzer Hof Neubukower Straße 3

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Gaarzer Hof

Ponyreiten oder Spaziergänge mit Pony. Nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich unter unter 0174-8001881.

Details

am 24.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 24.04.2019

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00. Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 wird empfohlen.

Details

am 25.04.2019

um 14:00

Kummersprechstunde

Jeden letzten Donnerstag im Monat können hier Sorgen und Anregungen an den Seniorenbeirat herangetragen werden. Diese werden natürlich vertraulich behandelt. Die Anliegen und Sorgen werden dann an die zuständigen Stellen weitergeleitet.

Ostseebad Rerik Dünenstraße 10 ab 14:00 Uhr

Kummersprechstunde

Jeden letzten Donnerstag im Monat können hier Sorgen und Anregungen an den Seniorenbeirat herangetragen werden. Diese werden natürlich vertraulich behandelt. Die Anliegen und Sorgen werden dann an die zuständigen Stellen weitergeleitet.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 14:00
Jeden letzten Donnerstag im Monat können hier Sorgen und Anregungen an den Seniorenbeirat herangetragen werden. Diese werden natürlich vertraulich behandelt. Die Anliegen und Sorgen werden dann an die zuständigen Stellen weitergeleitet. Details

am 25.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 26.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 27.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 28.04.2019

um 14:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Dünenstraße ab 14:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie mit dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 14:00

Während der Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich.Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 17,00 / Kind € 10,00 inklusive heißer Getränke.

Die Teilnahme ist nur mit telefonischer Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) möglich.

Zusätzliche Fahrten sind auf Anfrage möglich.

Abfahrt ab Parkplatz Wustrower Hals (Dünenstraße)

Details

am 28.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 30.04.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 30.04.2019

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Gaarzer Hof Neubukower Straße 3

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Gaarzer Hof

Ponyreiten oder Spaziergänge mit Pony. Nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich unter unter 0174-8001881.

Details

am 01.05.2019

um 20:00

Piano Tage

Ein Top Event für alle Kultur- und Musik-Liebhaber.

Kühlungsborn Ostseeallee 48 ab 20:00 Uhr

Piano Tage

Ein Top Event für alle Kultur- und Musik-Liebhaber.

Ort: Kühlungsborn , ab 20:00

Den Auftakt bildet ein klangästhetisches Duo höchster Güte, der Pianist Peter Nagy und Tanja Becker-Bender an der Violine. Sie spielen am Mittwoch Werke von Ludwig van Beethoven und Robert Schumann.
Christoph Reuterstudierte Jazzpiano und Musikpädagogik an den Musikhochschulen »Hanns Eisler« (Berlin) und »F.M. Bartholdy« (Leipzig). Seine vielfältige Konzerttätigkeit als Pianist führt ihn ins In- und Ausland.
Die gebürtige Japanerin studierte zunächst in Tokio, bevor sie ihre Studien in Stuttgart, Wien und am Moskauer Tschaikowsky Konservatorium fortsetzte. Hideyo Harada wurde bei zahlreichen Wettbewerben preisgekrönt und gewann unter anderem den Concours International d’Exécution Musicale in Genf sowie den 1. Preis beim Internationalen Schubert-Wettbewerb in Dortmund. Darüber hinaus war sie Preisträgerin beim Internationalen Rachmaninow-Wettbewerb in Moskau.
Johann Blanchard spielt Werke von Cecile Chaminade und stellt gleichzeitig seine neu CD vor.

Details

am 01.05.2019

um 15:00

Sonderfahrt zum 1. Mai "Wustrowführung"

Mit der MS "Salzhaff". Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ostseebad Rerik Haffplatz ab 15:00 Uhr

Sonderfahrt zum 1. Mai "Wustrowführung"

Mit der MS "Salzhaff". Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 15:00

Die Schifffahrt, ohne Landgang, führt entlang des Ufers der Halbinsel Wustrow. Hier erhalten Sie viele Informationen der einst größten Flakartillerieschule. Preis: Erw. € 14,00 / Kind € 8,00. Kartenverkauf auf dem Schiff.

Details

am 01.05.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 02.05.2019

um 20:00

Piano Tage

Ein Top Event für alle Kultur- und Musik-Liebhaber.

Kühlungsborn Ostseeallee 48 ab 20:00 Uhr

Piano Tage

Ein Top Event für alle Kultur- und Musik-Liebhaber.

Ort: Kühlungsborn , ab 20:00

Den Auftakt bildet ein klangästhetisches Duo höchster Güte, der Pianist Peter Nagy und Tanja Becker-Bender an der Violine. Sie spielen am Mittwoch Werke von Ludwig van Beethoven und Robert Schumann.
Christoph Reuterstudierte Jazzpiano und Musikpädagogik an den Musikhochschulen »Hanns Eisler« (Berlin) und »F.M. Bartholdy« (Leipzig). Seine vielfältige Konzerttätigkeit als Pianist führt ihn ins In- und Ausland.
Die gebürtige Japanerin studierte zunächst in Tokio, bevor sie ihre Studien in Stuttgart, Wien und am Moskauer Tschaikowsky Konservatorium fortsetzte. Hideyo Harada wurde bei zahlreichen Wettbewerben preisgekrönt und gewann unter anderem den Concours International d’Exécution Musicale in Genf sowie den 1. Preis beim Internationalen Schubert-Wettbewerb in Dortmund. Darüber hinaus war sie Preisträgerin beim Internationalen Rachmaninow-Wettbewerb in Moskau.
Johann Blanchard spielt Werke von Cecile Chaminade und stellt gleichzeitig seine neu CD vor.

Details

am 02.05.2019

um 15:00

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur erleben auf der MS "Salzhaff" - ein Muss für alle Gäste.

Ostseebad Rerik ab 15:00 Uhr

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur erleben auf der MS "Salzhaff" - ein Muss für alle Gäste.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 15:00

Die Schifffahrt, ohne Landgang, führt entlang des Ufers der Halbinsel Wustrow. Hier erhalten Sie viele Informationen der einst größten Flakartillerieschule. Preis: Erw. € 14,00 / Kind € 8,00. Die Karten kaufen Sie bitte an Bord.

Details

am 02.05.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details

am 03.05.2019

um 20:00

Piano Tage

Ein Top Event für alle Kultur- und Musik-Liebhaber.

Kühlungsborn Ostseeallee 48 ab 20:00 Uhr

Piano Tage

Ein Top Event für alle Kultur- und Musik-Liebhaber.

Ort: Kühlungsborn , ab 20:00

Den Auftakt bildet ein klangästhetisches Duo höchster Güte, der Pianist Peter Nagy und Tanja Becker-Bender an der Violine. Sie spielen am Mittwoch Werke von Ludwig van Beethoven und Robert Schumann.
Christoph Reuterstudierte Jazzpiano und Musikpädagogik an den Musikhochschulen »Hanns Eisler« (Berlin) und »F.M. Bartholdy« (Leipzig). Seine vielfältige Konzerttätigkeit als Pianist führt ihn ins In- und Ausland.
Die gebürtige Japanerin studierte zunächst in Tokio, bevor sie ihre Studien in Stuttgart, Wien und am Moskauer Tschaikowsky Konservatorium fortsetzte. Hideyo Harada wurde bei zahlreichen Wettbewerben preisgekrönt und gewann unter anderem den Concours International d’Exécution Musicale in Genf sowie den 1. Preis beim Internationalen Schubert-Wettbewerb in Dortmund. Darüber hinaus war sie Preisträgerin beim Internationalen Rachmaninow-Wettbewerb in Moskau.
Johann Blanchard spielt Werke von Cecile Chaminade und stellt gleichzeitig seine neu CD vor.

Details

am 03.05.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Fotodokumentation von Dr. Sabine Tunn "Das Leben in Kägsdorf".

Ort: Rerik

Der Zufall führte die Künstlerin aus Hessen auf der Suche nach einem schönen Feriendomizil vor mehr als zehn Jahren in das Gutshaus des kleinen Ortes Kägsdorf nahe Kühlungsborn. Und durch Zufall erfuhr sie, dass ihre früh verstorbene Mutter während des zweiten Weltkriegs für eine Weile in diesem Gutshaus in Kägsdorf gelebt hatte. Damit war ihr Interesse an der Geschichte dieses Ortes geweckt.

Ausstellungseröffnung: 31.03.2019, 15:00 Uhr, Ende der Ausstellung: 24.05.2019

Details