Veranstaltungen im Ostseebad Rerik

Während der Sommermonate gibt es natürlich weitere Veranstaltungen, Führungen, Schiffstouren und Konzerte, die hier nicht aufgelistet sind. Nähere Informationen zu diesen finden Sie im Veranstaltungskalender des Ostseebades Rerik (Ausgabe in der Kurverwaltung).

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

vom 26.05.2019

bis 26.07.2019

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Kunstausstellung von Norbert Kürlis "Meeresimpressionen in Acryl und Aquarell".

Rerik Dünenstraße 4

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

Kunstausstellung von Norbert Kürlis "Meeresimpressionen in Acryl und Aquarell".

Ort: Rerik

Ausstellungseröffnung: 26.05.2019, 15:00 Uhr

Norbert Kürlis ist 1953 in Mönchengladbach geboren. In den 70er Jahren absolvierte er ein Studium an der FH in Köln, der ehemaligen Werkschule für Kunst.

Nach einer künstlerisch, langen Schaffenspause, siedelte er im Jahr 1998 an die Ostsee nach Rostock, um. Er aktivierte seine kreativen Fähigkeiten und Fertigkeiten und begann erneut seiner malerischen Professionalität Raum zu geben. Das Meer, das Wasser und die Uferlandschaften zogen den Künstler schnell in ihren Bann.

Diese Landschaften gibt er mit seinen maritimen Bildern in all Ihrer Lebendigkeit und Weite wieder. Seine Arbeiten sind geprägt durch das Spiel mit dem Licht. Die aufmerksame Betrachtung und die Begeisterung für die Natur, spiegeln sich in all seinen künstlerischen Werken wieder.

Besuchen Sie auch einmal seine Homepage: www.kuerlis.de

Ende der Ausstellung: 26.07.2019

Zurück

am 26.05.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Buchautoren und Wustrow-Kennern auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 26.05.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Ort: Rerik , ab 14:00

Der Künstler Reinhard Koß ist 1951 in Rostock geboren.


Nach dem Abitur und der Armeezeit absolvierte er ein Lehrerstudium in Leipzig, welches er 1975 mit Diplom abgeschlossen hat.

Während des Studiums fing Reinhard Koß die autodidaktische Auseinandersetzung mit bildender Kunst an; vorwiegend Zeichnungen und Aquarelle, Mitte der 1970er
Jahre erste Arbeiten in Öl .

1975 nahm er die Lehrertätigkeit in Leipzig auf und 1980 zog er nach Zittau um. 1992 - 2015 war Reinhard Koß Direktor des Christian-Weise-Gymnasiums Zittau und ist seit 2015 in Pension.

Ausstellungen: 1978 Leipzig, 1979 Dresden und 1990 Zittau

Details

am 26.05.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Ort: Rerik , ab 10:00

Der Künstler Reinhard Koß ist 1951 in Rostock geboren.


Nach dem Abitur und der Armeezeit absolvierte er ein Lehrerstudium in Leipzig, welches er 1975 mit Diplom abgeschlossen hat.

Während des Studiums fing Reinhard Koß die autodidaktische Auseinandersetzung mit bildender Kunst an; vorwiegend Zeichnungen und Aquarelle, Mitte der 1970er
Jahre erste Arbeiten in Öl .

1975 nahm er die Lehrertätigkeit in Leipzig auf und 1980 zog er nach Zittau um. 1992 - 2015 war Reinhard Koß Direktor des Christian-Weise-Gymnasiums Zittau und ist seit 2015 in Pension.

Ausstellungen: 1978 Leipzig, 1979 Dresden und 1990 Zittau

Details

am 27.05.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 05.04.2020 um 15:00 Uhr

Der Künstler Reinhard Koß ist 1951 in Rostock geboren.

Nach dem Abitur und der Armeezeit absolvierte er ein Lehrerstudium in Leipzig, welches er 1975 mit Diplom abgeschlossen hat.

Während des Studiums fing Reinhard Koß die autodidaktische Auseinandersetzung mit bildender Kunst an; vorwiegend Zeichnungen und Aquarelle, Mitte der 1970er
Jahre erste Arbeiten in Öl .

1975 nahm er die Lehrertätigkeit in Leipzig auf und 1980 zog er nach Zittau um. 1992 - 2015 war Reinhard Koß Direktor des Christian-Weise-Gymnasiums Zittau und ist seit 2015 in Pension.

Ausstellungen: 1978 Leipzig, 1979 Dresden und 1990 Zittau

Details

am 27.05.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 05.04.2020 um 15:00 Uhr

Der Künstler Reinhard Koß ist 1951 in Rostock geboren.

Nach dem Abitur und der Armeezeit absolvierte er ein Lehrerstudium in Leipzig, welches er 1975 mit Diplom abgeschlossen hat.

Während des Studiums fing Reinhard Koß die autodidaktische Auseinandersetzung mit bildender Kunst an; vorwiegend Zeichnungen und Aquarelle, Mitte der 1970er
Jahre erste Arbeiten in Öl .

1975 nahm er die Lehrertätigkeit in Leipzig auf und 1980 zog er nach Zittau um. 1992 - 2015 war Reinhard Koß Direktor des Christian-Weise-Gymnasiums Zittau und ist seit 2015 in Pension.

Ausstellungen: 1978 Leipzig, 1979 Dresden und 1990 Zittau

Details

am 28.05.2020

um 12:00

Wanderung im Landschaftsschutzgebiet auf der Halbinsel Wustrow

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Natur gekennzeichnet ist.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Wanderung im Landschaftsschutzgebiet auf der Halbinsel Wustrow

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Natur gekennzeichnet ist.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Fauna und Flora gekennzeichnet ist.

Festes Schuhwerk ist erforderlich. Begrenzte Teilnehmeranzahl.

Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 25,00 pro Person.

Details

am 28.05.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Ort: Rerik , ab 14:00

Der Künstler Reinhard Koß ist 1951 in Rostock geboren.

Nach dem Abitur und der Armeezeit absolvierte er ein Lehrerstudium in Leipzig, welches er 1975 mit Diplom abgeschlossen hat.

Während des Studiums fing Reinhard Koß die autodidaktische Auseinandersetzung mit bildender Kunst an; vorwiegend Zeichnungen und Aquarelle, Mitte der 1970er
Jahre erste Arbeiten in Öl .

1975 nahm er die Lehrertätigkeit in Leipzig auf und 1980 zog er nach Zittau um. 1992 - 2015 war Reinhard Koß Direktor des Christian-Weise-Gymnasiums Zittau und ist seit 2015 in Pension.

Ausstellungen: 1978 Leipzig, 1979 Dresden und 1990 Zittau

Details

am 29.05.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Buchautoren und Wustrow-Kennern auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 29.05.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Norddeutsche Landschaften"

Ort: Rerik , ab 10:00

Der Künstler Reinhard Koß ist 1951 in Rostock geboren.

Nach dem Abitur und der Armeezeit absolvierte er ein Lehrerstudium in Leipzig, welches er 1975 mit Diplom abgeschlossen hat.

Während des Studiums fing Reinhard Koß die autodidaktische Auseinandersetzung mit bildender Kunst an; vorwiegend Zeichnungen und Aquarelle, Mitte der 1970er
Jahre erste Arbeiten in Öl .

1975 nahm er die Lehrertätigkeit in Leipzig auf und 1980 zog er nach Zittau um. 1992 - 2015 war Reinhard Koß Direktor des Christian-Weise-Gymnasiums Zittau und ist seit 2015 in Pension.

Ausstellungen: 1978 Leipzig, 1979 Dresden und 1990 Zittau

Details

am 30.05.2020

um 13:00

Atelier Wolfgang Eckhardt

Malerei und Führung durch das Atelier

Kühlungsborn Doberanerstraße 23 ab 13:00 Uhr

Atelier Wolfgang Eckhardt

Malerei und Führung durch das Atelier

Ort: Kühlungsborn , ab 13:00

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 13-18 Uhr

Details

am 30.05.2020

um 11:00

Museum Atelierhaus Rösler-Kröhnke

Kontraste-Schwarz-Weiß Bernd Kommnick, Louise Rösler

Ostseebad Kühlungsborn Schloßstraße 4 ab 11:00 Uhr

Museum Atelierhaus Rösler-Kröhnke

Kontraste-Schwarz-Weiß Bernd Kommnick, Louise Rösler

Ort: Ostseebad Kühlungsborn , ab 11:00

Das Atelierhaus Rösler-Kröhnke ist fast immer ein sehr farbiger Ort. Zur Abwechslung haben wir uns jetzt als Thema Schwarzweiß vorgenommen. Den handschriftlich bewegten Zeichnungen und Drucken von Louise Rösler als extremen Kontrast die streng konkreten, minimalistischen Arbeiten von Bernd Kommnick gegenüber zu stellen, erscheint uns sehr reizvoll.
Schwarz und Weiß bedeutet nicht die Abwesenheit von Farbe. Schwarz und Weiß SIND Farben." (Regina Erbentraut)

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 12-17 Uhr

Jan.-Dez.: Fr, Sa, So 11-18 Uhr

Details

am 30.05.2020

um 14:00

Heimatmuseum Ostseebad Rerik

Das Museum beherbergt verschiedene Sammlungen zu Fossilien, Ur- und Frühgeschichte, Entwicklung des Ortes und Badeleben. In der oberen Etage ist eine kleine Galerie mit wechselnde Ausstellungen untergebracht.

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Heimatmuseum Ostseebad Rerik

Das Museum beherbergt verschiedene Sammlungen zu Fossilien, Ur- und Frühgeschichte, Entwicklung des Ortes und Badeleben. In der oberen Etage ist eine kleine Galerie mit wechselnde Ausstellungen untergebracht.

Ort: Rerik , ab 14:00

Heimatmuseum der Stadt Ostseebad Rerik -
Ein Kleinod mit Liebe zum Detail
Das Museum ist in einem der ältesten Gebäude der Stadt, dem früheren Schulhaus, untergebracht und wurde 1953 gegründet.
Mit den vielfältigen Ausstellungen möchten wir unseren Gästen Informationen über die Stadt Rerik, ihre Geschichte und Entwicklung zum Seebad, sowie über die Menschen, die von dieser Gegend geprägt wurden, vermitteln.
Vom einstigen Leben im Ostseegebiet kündet eine umfangreiche Fossiliensammlung. Unsere Gäste können gesammelte "Schätze" mit Hilfe des sachkundigen Mitarbeiters gern bestimmen lassen.
Zu den ältesten Zeugen menschlicher Kultur gehören die Großsteingräber rund um Rerik. Zahlreiche Funde befinden sich in unserer ur- und frühgeschichtlichen Sammlung.
In einer kleinen Galerie werden ständig wechselnde Ausstellungen gezeigt.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 14-17 Uhr

16.05. bis 16.09.: Di, Mi, Fr 10–12, Di-So 14 –17 Uhr, 17.09. bis 15.05.: Di 10–12 u. 14 –17 Uhr, Mi, Do 14–17 Uhr, Fr 10-12 Uhr, Sa, So 14-16 Uhr

Details

am 30.05.2020

um 10:00

Atelier "Hubelzauber"

Gartenkeramik verspielt und rustikal sowie abstrakte Objekte aus Ton kombiniert mit Schwemmhölzern, Gast D. Gallas mit Öl-, Aquarell- und Portraitmalerei

Kröpelin Am Silberberg 4 ab 10:00 Uhr

Atelier "Hubelzauber"

Gartenkeramik verspielt und rustikal sowie abstrakte Objekte aus Ton kombiniert mit Schwemmhölzern, Gast D. Gallas mit Öl-, Aquarell- und Portraitmalerei

Ort: Kröpelin , ab 10:00

Die Arbeiten von Petra Schütze werden in einem naturbelassenen Blumengarten präsentiert. Gemütliche Sitzplätze unter Obstbäumen laden zum entspannten Verweilen ein.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 10-18 Uhr

Details

am 30.05.2020

um 10:00

Alte Büdnerei Kühlungsborn

Ausstellung Sylvia Arens - Freie Malerei "Vom Suchen und Finden".

Kühlungsborn Doberaner Landweg 8 ab 10:00 Uhr

Alte Büdnerei Kühlungsborn

Ausstellung Sylvia Arens - Freie Malerei "Vom Suchen und Finden".

Ort: Kühlungsborn , ab 10:00

Sylvia Arens stellt ganzjährig einzelne Objekte in der Büdnerei aus. KunstOffen gehört ganz den Bildern von Sylvia Arens.
An einzelnen Nachmittagen bietet Frau Arens eine Druckwerkstatt für Kinder und Erwachsene an.
vom 29.05.-02.06. 10-11:30 Uhr
An der Druckwerkstatt können alle Interessierte teilnehmen. Mit einfachen Mitteln werden kleinformatige Druckvorlagen hergestellt und farbig eingewalzt. Für den Abdruck stehen unterschiedliche Papierarten zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Farbe beim Auftrag feucht ist, es kann bei der Arbeit zu Verschmutzungen an den Händen und evtl. auch an der Kleidung kommen!
Durchgeführt wird der Kurs von Sylvia Arens, Malerin mit Vorliebe für die freie Malerei. Die Kosten für den Kurs betragen pro Tag und Teilnehmer 10,00 €. Die max. Teilnehmerzahl pro Tag ist auf 4 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 0176-28304348 an.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 10-18 Uhr

Details

am 30.05.2020

um 10:00

Atelier Klaus Lindemann

Malerei in Pastell, Aquarell und Acryl , Mecklenburger Landschaften, Ostseeküste, Kapitänsbilder

Jörnstorf Hauptstraße 18 ab 10:00 Uhr

Atelier Klaus Lindemann

Malerei in Pastell, Aquarell und Acryl , Mecklenburger Landschaften, Ostseeküste, Kapitänsbilder

Ort: Jörnstorf , ab 10:00

In meinem Atelier und Galerie stellt der Maler Klaus Lindemann vor allem Landschaftsbilder Mecklenburgs und der Ostseeküste aus. Vorwiegende Technik ist die Pastell und Acrylmalerei.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa- Mo 10-16 Uhr

Jan.-Dez. Mo-Fr 11-16 Uhr

Details

am 30.05.2020

um 10:00

Meerzeit mit der Familie

Unser erstes Kinder- und Familienfest auf dem Baltic-Platz im Ostseebad Kühlungsborn.

Kühlungsborn Ostseeallee 41 ab 10:00 Uhr

Meerzeit mit der Familie

Unser erstes Kinder- und Familienfest auf dem Baltic-Platz im Ostseebad Kühlungsborn.

Ort: Kühlungsborn , ab 10:00

Für die Kinder wird es ein abwechslungsreiches Angebot an Attraktionen und Mitmach-Shows geben. Und auch die Erwachsenen kommen mit Wasserportangeboten und einem tollen Konzert nicht zu kurz.

Details

am 30.05.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Buchautoren und Wustrow-Kennern auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 30.05.2020

um 15:00

abgesagt - Pfingstfest

Buntes Programm für die ganze Familie.

Rerik ab 15:00 Uhr

abgesagt - Pfingstfest

Buntes Programm für die ganze Familie.

Ort: Rerik , ab 15:00

Das genaue Programm wird später veröffentlicht. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eintritt frei.

Details

am 30.05.2020

um 12:00

GUTSHOF KREATIV

Fotografie-Malerei-Fineartprint-Skulptur aus Holz, Stein, Ton, Stahl-Schmuck-Musik-Mitmachangebot. So 18:30 Uhr Markus König Klavier und Gitarre, Gitarrenworkshop Sa, So 13 & 16 Uhr, Mo 13 Uhr.

Westenbrügge Hof 3 ab 12:00 Uhr

GUTSHOF KREATIV

Fotografie-Malerei-Fineartprint-Skulptur aus Holz, Stein, Ton, Stahl-Schmuck-Musik-Mitmachangebot. So 18:30 Uhr Markus König Klavier und Gitarre, Gitarrenworkshop Sa, So 13 & 16 Uhr, Mo 13 Uhr.

Ort: Westenbrügge , ab 12:00

Besuchen Sie das Gutsdorf Westenbrügge nahe der 105 zwischen Neubukow und Kröpelin.
Hofanwohner zeigen was sie können:

A. Freitag – Fotografie, B. Kögler – Malerei, T. Seefried – Fineartprints, B. Kirchner - Schmeichelei(s)en + Objekte
Musikalische Intermezzi an allen Tagen.
Diese Gäste unterstützen uns und sorgen für noch mehr Abwechslung:
D. Senz - Skulpturen + Malerei, B. Dressler - Bildhauerei in Holz + Stein
und am Sonntag um 18:30 singt Markus König zu Klavier und Gitarre.
Selbsterfahrung können Sie sammeln beim Schnitzen aus Holz und Speckstein, beim Modellieren aus Ton und beim Gitarrenworkshop im neoklassischen Stil: Sa, So 13 + 16 Uhr, Mo 13 Uhr.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa 12-18 Uhr, So 11-18 Uhr, Mo 11-16 Uhr

Details

am 30.05.2020

um 12:00

Strandatelier Jeannine Rafoth

Maritime Malerei auf Segeltuch von Jeannine Rafoth.

Kühlungsborn Ostseeallee 42 ab 12:00 Uhr

Strandatelier Jeannine Rafoth

Maritime Malerei auf Segeltuch von Jeannine Rafoth.

Ort: Kühlungsborn , ab 12:00

Nur wenige Meter vom Strand entfernt befindet sich die Atelierwerkstatt der Segelmalerin Jeannine Rafoth. In ihrem StrandAtelier entstehen ausdrucksstarke Malereien aus dem Segelsport auf ausrangierten Segeltüchern. Das außergewöhnliche Material und die ganz eigene Darstellungstechnik der Künstlerin verleihen den Bildern eine ganz eigene und besondere Atmosphäre und nehmen den Betrachter der Bilder mit auf eine Reise in die Welt des Segelns.
Wind, Energie und Dynamik unterstreichen eindrucksvoll die maritimen Motive.
Lassen Sie sich verzaubern vom nahen Wellenrauschen, dem entfernten Möwengeschrei und den eindrucksstarken Bildmotiven der Künstlerin.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: So+Mo 12-16 Uhr

Details

am 31.05.2020

um 11:00

Werkstatt-Atelier Angela Schulze

Spannende Landschafts- und Naturdarstellungen, in denen sich Gegenständliches und Abstraktes berühren. Acryl, Aquarell, Papierarbeiten, Collagen, Monotypien

Bad Doberan Heinrich Heine Straße 12 ab 11:00 Uhr

Werkstatt-Atelier Angela Schulze

Spannende Landschafts- und Naturdarstellungen, in denen sich Gegenständliches und Abstraktes berühren. Acryl, Aquarell, Papierarbeiten, Collagen, Monotypien

Ort: Bad Doberan , ab 11:00

Öffnungszeiten:

Pfingsten: So 11-17 Uhr

Details

am 31.05.2020

um 13:00

Atelier Wolfgang Eckhardt

Malerei und Führung durch das Atelier

Kühlungsborn Doberanerstraße 23 ab 13:00 Uhr

Atelier Wolfgang Eckhardt

Malerei und Führung durch das Atelier

Ort: Kühlungsborn , ab 13:00

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 13-18 Uhr

Details

am 31.05.2020

um 14:00

Heimatmuseum Ostseebad Rerik

Das Museum beherbergt verschiedene Sammlungen zu Fossilien, Ur- und Frühgeschichte, Entwicklung des Ortes und Badeleben. In der oberen Etage ist eine kleine Galerie mit wechselnde Ausstellungen untergebracht.

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Heimatmuseum Ostseebad Rerik

Das Museum beherbergt verschiedene Sammlungen zu Fossilien, Ur- und Frühgeschichte, Entwicklung des Ortes und Badeleben. In der oberen Etage ist eine kleine Galerie mit wechselnde Ausstellungen untergebracht.

Ort: Rerik , ab 14:00

Heimatmuseum der Stadt Ostseebad Rerik -
Ein Kleinod mit Liebe zum Detail
Das Museum ist in einem der ältesten Gebäude der Stadt, dem früheren Schulhaus, untergebracht und wurde 1953 gegründet.
Mit den vielfältigen Ausstellungen möchten wir unseren Gästen Informationen über die Stadt Rerik, ihre Geschichte und Entwicklung zum Seebad, sowie über die Menschen, die von dieser Gegend geprägt wurden, vermitteln.
Vom einstigen Leben im Ostseegebiet kündet eine umfangreiche Fossiliensammlung. Unsere Gäste können gesammelte "Schätze" mit Hilfe des sachkundigen Mitarbeiters gern bestimmen lassen.
Zu den ältesten Zeugen menschlicher Kultur gehören die Großsteingräber rund um Rerik. Zahlreiche Funde befinden sich in unserer ur- und frühgeschichtlichen Sammlung.
In einer kleinen Galerie werden ständig wechselnde Ausstellungen gezeigt.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 14-17 Uhr

16.05. bis 16.09.: Di, Mi, Fr 10–12, Di-So 14 –17 Uhr, 17.09. bis 15.05.: Di 10–12 u. 14 –17 Uhr, Mi, Do 14–17 Uhr, Fr 10-12 Uhr, Sa, So 14-16 Uhr

Details

am 31.05.2020

um 10:00

Alte Büdnerei Kühlungsborn

Ausstellung Sylvia Arens - Freie Malerei "Vom Suchen und Finden".

Kühlungsborn Doberaner Landweg 8 ab 10:00 Uhr

Alte Büdnerei Kühlungsborn

Ausstellung Sylvia Arens - Freie Malerei "Vom Suchen und Finden".

Ort: Kühlungsborn , ab 10:00

Sylvia Arens stellt ganzjährig einzelne Objekte in der Büdnerei aus. KunstOffen gehört ganz den Bildern von Sylvia Arens.
An einzelnen Nachmittagen bietet Frau Arens eine Druckwerkstatt für Kinder und Erwachsene an.
vom 29.05.-02.06. 10-11:30 Uhr
An der Druckwerkstatt können alle Interessierte teilnehmen. Mit einfachen Mitteln werden kleinformatige Druckvorlagen hergestellt und farbig eingewalzt. Für den Abdruck stehen unterschiedliche Papierarten zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Farbe beim Auftrag feucht ist, es kann bei der Arbeit zu Verschmutzungen an den Händen und evtl. auch an der Kleidung kommen!
Durchgeführt wird der Kurs von Sylvia Arens, Malerin mit Vorliebe für die freie Malerei. Die Kosten für den Kurs betragen pro Tag und Teilnehmer 10,00 €. Die max. Teilnehmerzahl pro Tag ist auf 4 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 0176-28304348 an.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 10-18 Uhr

Details

am 31.05.2020

um 11:00

Museum Atelierhaus Rösler-Kröhnke

Kontraste-Schwarz-Weiß Bernd Kommnick, Louise Rösler

Ostseebad Kühlungsborn Schloßstraße 4 ab 11:00 Uhr

Museum Atelierhaus Rösler-Kröhnke

Kontraste-Schwarz-Weiß Bernd Kommnick, Louise Rösler

Ort: Ostseebad Kühlungsborn , ab 11:00

Das Atelierhaus Rösler-Kröhnke ist fast immer ein sehr farbiger Ort. Zur Abwechslung haben wir uns jetzt als Thema Schwarzweiß vorgenommen. Den handschriftlich bewegten Zeichnungen und Drucken von Louise Rösler als extremen Kontrast die streng konkreten, minimalistischen Arbeiten von Bernd Kommnick gegenüber zu stellen, erscheint uns sehr reizvoll.
Schwarz und Weiß bedeutet nicht die Abwesenheit von Farbe. Schwarz und Weiß SIND Farben." (Regina Erbentraut)

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 12-17 Uhr

Jan.-Dez.: Fr, Sa, So 11-18 Uhr

Details

am 31.05.2020

um 11:00

Galerie KD Holzkunst Klaus-Dieter Meyer

Skulpturen und Objekte aus Holz und Stein.

Ostseebad Kühlungsborn Hermann-Häcker-Straße 30 ab 11:00 Uhr

Galerie KD Holzkunst Klaus-Dieter Meyer

Skulpturen und Objekte aus Holz und Stein.

Ort: Ostseebad Kühlungsborn , ab 11:00

Holzobjekte und Skulpturen aus einheimischen Hölzern und Steinen für den Innen- und Außenbereich, Wandobjekte und gedrechselte Holzobjekte

Öffnungszeiten:

Pfingsten: So+Mo 11-17 Uhr

Jan.-Dez.: Mo-Fr 14-17 Uhr

Details

am 31.05.2020

um 10:00

Atelier "Hubelzauber"

Gartenkeramik verspielt und rustikal sowie abstrakte Objekte aus Ton kombiniert mit Schwemmhölzern, Gast D. Gallas mit Öl-, Aquarell- und Portraitmalerei

Kröpelin Am Silberberg 4 ab 10:00 Uhr

Atelier "Hubelzauber"

Gartenkeramik verspielt und rustikal sowie abstrakte Objekte aus Ton kombiniert mit Schwemmhölzern, Gast D. Gallas mit Öl-, Aquarell- und Portraitmalerei

Ort: Kröpelin , ab 10:00

Die Arbeiten von Petra Schütze werden in einem naturbelassenen Blumengarten präsentiert. Gemütliche Sitzplätze unter Obstbäumen laden zum entspannten Verweilen ein.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 10-18 Uhr

Details

am 31.05.2020

um 10:00

Atelier Klaus Lindemann

Malerei in Pastell, Aquarell und Acryl , Mecklenburger Landschaften, Ostseeküste, Kapitänsbilder

Jörnstorf Hauptstraße 18 ab 10:00 Uhr

Atelier Klaus Lindemann

Malerei in Pastell, Aquarell und Acryl , Mecklenburger Landschaften, Ostseeküste, Kapitänsbilder

Ort: Jörnstorf , ab 10:00

In meinem Atelier und Galerie stellt der Maler Klaus Lindemann vor allem Landschaftsbilder Mecklenburgs und der Ostseeküste aus. Vorwiegende Technik ist die Pastell und Acrylmalerei.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa- Mo 10-16 Uhr

Jan.-Dez. Mo-Fr 11-16 Uhr

Details

am 31.05.2020

um 10:00

Meerzeit mit der Familie

Unser erstes Kinder- und Familienfest auf dem Baltic-Platz im Ostseebad Kühlungsborn.

Kühlungsborn Ostseeallee 41 ab 10:00 Uhr

Meerzeit mit der Familie

Unser erstes Kinder- und Familienfest auf dem Baltic-Platz im Ostseebad Kühlungsborn.

Ort: Kühlungsborn , ab 10:00

Für die Kinder wird es ein abwechslungsreiches Angebot an Attraktionen und Mitmach-Shows geben. Und auch die Erwachsenen kommen mit Wasserportangeboten und einem tollen Konzert nicht zu kurz.

Details

am 31.05.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 31.05.2020

um 11:00

GUTSHOF KREATIV

Fotografie-Malerei-Fineartprint-Skulptur aus Holz, Stein, Ton, Stahl-Schmuck-Musik-Mitmachangebot. So 18:30 Uhr Markus König Klavier und Gitarre, Gitarrenworkshop Sa, So 13 & 16 Uhr, Mo 13 Uhr.

Westenbrügge Hof 3 ab 11:00 Uhr

GUTSHOF KREATIV

Fotografie-Malerei-Fineartprint-Skulptur aus Holz, Stein, Ton, Stahl-Schmuck-Musik-Mitmachangebot. So 18:30 Uhr Markus König Klavier und Gitarre, Gitarrenworkshop Sa, So 13 & 16 Uhr, Mo 13 Uhr.

Ort: Westenbrügge , ab 11:00

Besuchen Sie das Gutsdorf Westenbrügge nahe der 105 zwischen Neubukow und Kröpelin.
Hofanwohner zeigen was sie können:

A. Freitag – Fotografie, B. Kögler – Malerei, T. Seefried – Fineartprints, B. Kirchner - Schmeichelei(s)en + Objekte
Musikalische Intermezzi an allen Tagen.
Diese Gäste unterstützen uns und sorgen für noch mehr Abwechslung:
D. Senz - Skulpturen + Malerei, B. Dressler - Bildhauerei in Holz + Stein
und am Sonntag um 18:30 singt Markus König zu Klavier und Gitarre.
Selbsterfahrung können Sie sammeln beim Schnitzen aus Holz und Speckstein, beim Modellieren aus Ton und beim Gitarrenworkshop im neoklassischen Stil: Sa, So 13 + 16 Uhr, Mo 13 Uhr.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa 12-18 Uhr, So 11-18 Uhr, Mo 11-16 Uhr

Details

am 31.05.2020

um 12:00

Strandatelier Jeannine Rafoth

Maritime Malerei auf Segeltuch von Jeannine Rafoth.

Kühlungsborn Ostseeallee 42 ab 12:00 Uhr

Strandatelier Jeannine Rafoth

Maritime Malerei auf Segeltuch von Jeannine Rafoth.

Ort: Kühlungsborn , ab 12:00

Nur wenige Meter vom Strand entfernt befindet sich die Atelierwerkstatt der Segelmalerin Jeannine Rafoth. In ihrem StrandAtelier entstehen ausdrucksstarke Malereien aus dem Segelsport auf ausrangierten Segeltüchern. Das außergewöhnliche Material und die ganz eigene Darstellungstechnik der Künstlerin verleihen den Bildern eine ganz eigene und besondere Atmosphäre und nehmen den Betrachter der Bilder mit auf eine Reise in die Welt des Segelns.
Wind, Energie und Dynamik unterstreichen eindrucksvoll die maritimen Motive.
Lassen Sie sich verzaubern vom nahen Wellenrauschen, dem entfernten Möwengeschrei und den eindrucksstarken Bildmotiven der Künstlerin.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: So+Mo 12-16 Uhr

Details

am 01.06.2020

um 13:00

Atelier Wolfgang Eckhardt

Malerei und Führung durch das Atelier

Kühlungsborn Doberanerstraße 23 ab 13:00 Uhr

Atelier Wolfgang Eckhardt

Malerei und Führung durch das Atelier

Ort: Kühlungsborn , ab 13:00

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 13-18 Uhr

Details

am 01.06.2020

um 14:00

Heimatmuseum Ostseebad Rerik

Das Museum beherbergt verschiedene Sammlungen zu Fossilien, Ur- und Frühgeschichte, Entwicklung des Ortes und Badeleben. In der oberen Etage ist eine kleine Galerie mit wechselnde Ausstellungen untergebracht.

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Heimatmuseum Ostseebad Rerik

Das Museum beherbergt verschiedene Sammlungen zu Fossilien, Ur- und Frühgeschichte, Entwicklung des Ortes und Badeleben. In der oberen Etage ist eine kleine Galerie mit wechselnde Ausstellungen untergebracht.

Ort: Rerik , ab 14:00

Heimatmuseum der Stadt Ostseebad Rerik -
Ein Kleinod mit Liebe zum Detail
Das Museum ist in einem der ältesten Gebäude der Stadt, dem früheren Schulhaus, untergebracht und wurde 1953 gegründet.
Mit den vielfältigen Ausstellungen möchten wir unseren Gästen Informationen über die Stadt Rerik, ihre Geschichte und Entwicklung zum Seebad, sowie über die Menschen, die von dieser Gegend geprägt wurden, vermitteln.
Vom einstigen Leben im Ostseegebiet kündet eine umfangreiche Fossiliensammlung. Unsere Gäste können gesammelte "Schätze" mit Hilfe des sachkundigen Mitarbeiters gern bestimmen lassen.
Zu den ältesten Zeugen menschlicher Kultur gehören die Großsteingräber rund um Rerik. Zahlreiche Funde befinden sich in unserer ur- und frühgeschichtlichen Sammlung.
In einer kleinen Galerie werden ständig wechselnde Ausstellungen gezeigt.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 14-17 Uhr

16.05. bis 16.09.: Di, Mi, Fr 10–12, Di-So 14 –17 Uhr, 17.09. bis 15.05.: Di 10–12 u. 14 –17 Uhr, Mi, Do 14–17 Uhr, Fr 10-12 Uhr, Sa, So 14-16 Uhr

Details

am 01.06.2020

um 10:00

Alte Büdnerei Kühlungsborn

Ausstellung Sylvia Arens - Freie Malerei "Vom Suchen und Finden".

Kühlungsborn Doberaner Landweg 8 ab 10:00 Uhr

Alte Büdnerei Kühlungsborn

Ausstellung Sylvia Arens - Freie Malerei "Vom Suchen und Finden".

Ort: Kühlungsborn , ab 10:00

Sylvia Arens stellt ganzjährig einzelne Objekte in der Büdnerei aus. KunstOffen gehört ganz den Bildern von Sylvia Arens.
An einzelnen Nachmittagen bietet Frau Arens eine Druckwerkstatt für Kinder und Erwachsene an.
vom 29.05.-02.06. 10-11:30 Uhr
An der Druckwerkstatt können alle Interessierte teilnehmen. Mit einfachen Mitteln werden kleinformatige Druckvorlagen hergestellt und farbig eingewalzt. Für den Abdruck stehen unterschiedliche Papierarten zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Farbe beim Auftrag feucht ist, es kann bei der Arbeit zu Verschmutzungen an den Händen und evtl. auch an der Kleidung kommen!
Durchgeführt wird der Kurs von Sylvia Arens, Malerin mit Vorliebe für die freie Malerei. Die Kosten für den Kurs betragen pro Tag und Teilnehmer 10,00 €. Die max. Teilnehmerzahl pro Tag ist auf 4 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 0176-28304348 an.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 10-18 Uhr

Details

am 01.06.2020

um 11:00

Museum Atelierhaus Rösler-Kröhnke

Kontraste-Schwarz-Weiß Bernd Kommnick, Louise Rösler

Ostseebad Kühlungsborn Schloßstraße 4 ab 11:00 Uhr

Museum Atelierhaus Rösler-Kröhnke

Kontraste-Schwarz-Weiß Bernd Kommnick, Louise Rösler

Ort: Ostseebad Kühlungsborn , ab 11:00

Das Atelierhaus Rösler-Kröhnke ist fast immer ein sehr farbiger Ort. Zur Abwechslung haben wir uns jetzt als Thema Schwarzweiß vorgenommen. Den handschriftlich bewegten Zeichnungen und Drucken von Louise Rösler als extremen Kontrast die streng konkreten, minimalistischen Arbeiten von Bernd Kommnick gegenüber zu stellen, erscheint uns sehr reizvoll.
Schwarz und Weiß bedeutet nicht die Abwesenheit von Farbe. Schwarz und Weiß SIND Farben." (Regina Erbentraut)

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 12-17 Uhr

Jan.-Dez.: Fr, Sa, So 11-18 Uhr

Details

am 01.06.2020

um 11:00

Galerie KD Holzkunst Klaus-Dieter Meyer

Skulpturen und Objekte aus Holz und Stein.

Ostseebad Kühlungsborn Hermann-Häcker-Straße 30 ab 11:00 Uhr

Galerie KD Holzkunst Klaus-Dieter Meyer

Skulpturen und Objekte aus Holz und Stein.

Ort: Ostseebad Kühlungsborn , ab 11:00

Holzobjekte und Skulpturen aus einheimischen Hölzern und Steinen für den Innen- und Außenbereich, Wandobjekte und gedrechselte Holzobjekte

Öffnungszeiten:

Pfingsten: So+Mo 11-17 Uhr

Jan.-Dez.: Mo-Fr 14-17 Uhr

Details

am 01.06.2020

um 10:00

Atelier "Hubelzauber"

Gartenkeramik verspielt und rustikal sowie abstrakte Objekte aus Ton kombiniert mit Schwemmhölzern, Gast D. Gallas mit Öl-, Aquarell- und Portraitmalerei

Kröpelin Am Silberberg 4 ab 10:00 Uhr

Atelier "Hubelzauber"

Gartenkeramik verspielt und rustikal sowie abstrakte Objekte aus Ton kombiniert mit Schwemmhölzern, Gast D. Gallas mit Öl-, Aquarell- und Portraitmalerei

Ort: Kröpelin , ab 10:00

Die Arbeiten von Petra Schütze werden in einem naturbelassenen Blumengarten präsentiert. Gemütliche Sitzplätze unter Obstbäumen laden zum entspannten Verweilen ein.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 10-18 Uhr

Details

am 01.06.2020

um 10:00

Atelier Klaus Lindemann

Malerei in Pastell, Aquarell und Acryl , Mecklenburger Landschaften, Ostseeküste, Kapitänsbilder

Jörnstorf Hauptstraße 18 ab 10:00 Uhr

Atelier Klaus Lindemann

Malerei in Pastell, Aquarell und Acryl , Mecklenburger Landschaften, Ostseeküste, Kapitänsbilder

Ort: Jörnstorf , ab 10:00

In meinem Atelier und Galerie stellt der Maler Klaus Lindemann vor allem Landschaftsbilder Mecklenburgs und der Ostseeküste aus. Vorwiegende Technik ist die Pastell und Acrylmalerei.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa- Mo 10-16 Uhr

Jan.-Dez. Mo-Fr 11-16 Uhr

Details

am 01.06.2020

um 10:00

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Rerik Liskowstraße 3 ab 10:00 Uhr

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Ort: Rerik , ab 10:00

Sehenswert sind auch die Patronatslogen, der Taufengel, die Sanduhr und der evangelische Beichtstuhl, sowie die drei Glocken im Turm. Vom Turm der Kirche kann man einen herrlichen Rundblick genießen.

Der bekannte deutsche Maler und Objektkünstler Prof. Günther Uecker ließ zugunsten der Kirche eins seiner Werke versteigern und ermöglichte mit dem Erlös den Nachguss zweier kriegszerstörter Kirchenglocken. Beide Glocken wurden von Uecker künstlerisch gestaltet. Nun läuten wieder drei Glocken in der St. Johannes Kirche.

Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.

Details

am 01.06.2020

um 11:00

GUTSHOF KREATIV

Fotografie-Malerei-Fineartprint-Skulptur aus Holz, Stein, Ton, Stahl-Schmuck-Musik-Mitmachangebot. So 18:30 Uhr Markus König Klavier und Gitarre, Gitarrenworkshop Sa, So 13 & 16 Uhr, Mo 13 Uhr.

Westenbrügge Hof 3 ab 11:00 Uhr

GUTSHOF KREATIV

Fotografie-Malerei-Fineartprint-Skulptur aus Holz, Stein, Ton, Stahl-Schmuck-Musik-Mitmachangebot. So 18:30 Uhr Markus König Klavier und Gitarre, Gitarrenworkshop Sa, So 13 & 16 Uhr, Mo 13 Uhr.

Ort: Westenbrügge , ab 11:00

Besuchen Sie das Gutsdorf Westenbrügge nahe der 105 zwischen Neubukow und Kröpelin.
Hofanwohner zeigen was sie können:

A. Freitag – Fotografie, B. Kögler – Malerei, T. Seefried – Fineartprints, B. Kirchner - Schmeichelei(s)en + Objekte
Musikalische Intermezzi an allen Tagen.
Diese Gäste unterstützen uns und sorgen für noch mehr Abwechslung:
D. Senz - Skulpturen + Malerei, B. Dressler - Bildhauerei in Holz + Stein
und am Sonntag um 18:30 singt Markus König zu Klavier und Gitarre.
Selbsterfahrung können Sie sammeln beim Schnitzen aus Holz und Speckstein, beim Modellieren aus Ton und beim Gitarrenworkshop im neoklassischen Stil: Sa, So 13 + 16 Uhr, Mo 13 Uhr.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa 12-18 Uhr, So 11-18 Uhr, Mo 11-16 Uhr

Details

am 01.06.2020

um 13:00

Malgruppe der Evangelisch- Lutherischen Kirchengemeinde Kröpelin

Ausstellung der Bilder der Malgruppe Kröpelin. Außerdem erwartet Sie Kaffee und Kuchen und ein Workshop zum Mitmachen.

Kröpelin Am Kirchplatz 1 ab 13:00 Uhr

Malgruppe der Evangelisch- Lutherischen Kirchengemeinde Kröpelin

Ausstellung der Bilder der Malgruppe Kröpelin. Außerdem erwartet Sie Kaffee und Kuchen und ein Workshop zum Mitmachen.

Ort: Kröpelin , ab 13:00

"Ich kann überhaupt nicht malen". Das sagen viele von sich und das müssen Sie auch nicht. Hauptsache Sie haben Lust in Gemeinschaft an einem Bild zu pinseln und zu tupfen. Egal ob Sie malen können oder nicht. Und so hat sich die Malgruppe gefunden und hat seitdem mehrere Malprojekte verwirklicht. Wir haben viel Spaß und Freude an biblischen Themen, die wir künstlerisch und farbenfroh auf die Leinwand bringen. Es entstehen immer wieder wunderschöne Bilder, die wir in unserer Kirche, in unserer Stadt und auch in anderen Orten ausstellen. Kommen Sie am Pfingstmontag vorbei schauen Sie sich unsere Bilder an. Wenn Sie mögen, nehmen sie an unserem kleinen Workshop teil. Bei Kaffee und leckerem selbstgebackenen Kuchen können wir gerne ins Gespräch kommen. Wir freuen uns auf Sie!

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Mo 13-17 Uhr

Details

am 02.06.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Buchautoren und Wustrow-Kennern auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 02.06.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 02.06.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 02.06.2020

um 17:00

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Rerik Dünenstraße 4 ab 17:00 Uhr

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Ort: Rerik , ab 17:00

Begleiten Sie den Leiter des Heimatmuseums, Thomas Köhler, zu einem Rundgang durch eine der kleinsten Städte in Mecklenburg-Vorpommern. Erfahren Sie, wie aus dem Bauern- und Fischerdorf das Ostseebad Alt-Gaarz und 1938 die Stadt Ostseebad Rerik wurde. Entdecken Sie Rerik, wo sich Ostsee und Salzhaff ganz nah sind.

Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 03.06.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 03.06.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 03.06.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 03.06.2020

um 19:30

Dia-Vortrag "Stadtgeschichte"

Eine visuelle und geschichtliche Führung durch das Ostseebad Alt Gaarz - heute Stadt Ostseebad Rerik - und seine Umgebung.

Rerik Dünenstraße 4a ab 19:30 Uhr

Dia-Vortrag "Stadtgeschichte"

Eine visuelle und geschichtliche Führung durch das Ostseebad Alt Gaarz - heute Stadt Ostseebad Rerik - und seine Umgebung.

Ort: Rerik , ab 19:30

Vortrag von und mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 04.06.2020

um 12:00

Wanderung im Landschaftsschutzgebiet auf der Halbinsel Wustrow

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Natur gekennzeichnet ist.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Wanderung im Landschaftsschutzgebiet auf der Halbinsel Wustrow

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Natur gekennzeichnet ist.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Fauna und Flora gekennzeichnet ist.

Festes Schuhwerk ist erforderlich. Begrenzte Teilnehmeranzahl.

Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 25,00 pro Person.

Details

am 04.06.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 04.06.2020

um 10:00

Der Ostseekasper

Märchen aus aller Welt werden von und mit den Puppen erzählt.

Rerik Dünenstraße 4a ab 10:00 Uhr

Der Ostseekasper

Märchen aus aller Welt werden von und mit den Puppen erzählt.

Ort: Rerik , ab 10:00

Mit Mlyneck´s Hohnsteiner Puppentheater, in Zusammenarbeit mit der Puppenbühne Hein. Eintritt: € 3,00 / erm. mit Kurkarte € 2,00.

Details

am 04.06.2020

um 10:00

Wanderung zu den Großsteingräbern

In der Umgebung von Rerik können Sie acht gut erhaltene Gräber entdecken - einen Teil davon besuchen Sie auf dieser Wanderung.

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Wanderung zu den Großsteingräbern

In der Umgebung von Rerik können Sie acht gut erhaltene Gräber entdecken - einen Teil davon besuchen Sie auf dieser Wanderung.

Ort: Rerik , ab 10:00

Begleiten Sie Thomas Köhler, Leiter des Heimatmuseums, und begeben Sie sich auf den Spuren der Vergangenheit zu den ältesten menschlichen Bauwerken in unserer Landschaft.

Kosten: € 5,00 / erm. mit Kurkarte € 4,00.

Details

am 05.06.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Buchautoren und Wustrow-Kennern auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 05.06.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 05.06.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 05.06.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 05.06.2020

um 19:30

Lieder der Seefahrt - Reriker Heulbojen

Maritimes Liedgut mit hoher Klangqualität - ein Chor mit Tradition. Konzert des Shantychors "Reriker Heulbojen" e.V.

Rerik Haffplatz ab 19:30 Uhr

Lieder der Seefahrt - Reriker Heulbojen

Maritimes Liedgut mit hoher Klangqualität - ein Chor mit Tradition. Konzert des Shantychors "Reriker Heulbojen" e.V.

Ort: Rerik , ab 19:30

Der Shantychor "Reriker Heulbojen"- nunmehr dienstältester Shantychor Mecklenburg-Vorpommerns - wurde im April 1947 noch als Männerchor Rerik gegründet. Seinen ungewöhnlichen Namen verdankt der Chor einem Rundfunk-Hörer-Aufruf des Senders Rostock. Der Chor begeistert durch seinen mehrstimmigen Gesang - für ein Laienensemble durchaus nicht selbstverständlich - nicht nur die Zuhörer zwischen Salzhaff und Kühlung - sondern wirbt auch überregional rege für seine Heimatregion. Eintritt frei.

Details

am 06.06.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Buchautoren und Wustrow-Kennern auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 06.06.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 07.06.2020

um 15:00

Malen, basteln und entdecken mit Kathy

Einfach mal kreativ sein und Neues ausprobieren.

Rerik Dünenstraße 4a ab 15:00 Uhr

Malen, basteln und entdecken mit Kathy

Einfach mal kreativ sein und Neues ausprobieren.

Ort: Rerik , ab 15:00

Mit verschiedenen Farben, Formen und Materialien. Ob mit Gipsfiguren, Steinen oder Leinwand. Kathy vom Verein Grünolino freut sich über jeden Gast. Und weiter geht's ab 17:00 Uhr mit der Kinderdisco. Eintritt frei.

Details

am 07.06.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 07.06.2020

um 14:00

Kinderfest

Buntes Programm für große und kleine Kinder !

Rerik ab 14:00 Uhr

Kinderfest

Buntes Programm für große und kleine Kinder !

Ort: Rerik , ab 14:00

Ein buntes Programm mit Musik, Spiel und Spaß und ganz viel zum Ausprobieren erwartet die Kinder. Gestaltet wird dieser Tag von vielen Rerikern.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eintritt frei.

Details

am 08.06.2020

um 10:00

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Rerik Liskowstraße 3 ab 10:00 Uhr

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Ort: Rerik , ab 10:00

Sehenswert sind auch die Patronatslogen, der Taufengel, die Sanduhr und der evangelische Beichtstuhl, sowie die drei Glocken im Turm. Vom Turm der Kirche kann man einen herrlichen Rundblick genießen.

Der bekannte deutsche Maler und Objektkünstler Prof. Günther Uecker ließ zugunsten der Kirche eins seiner Werke versteigern und ermöglichte mit dem Erlös den Nachguss zweier kriegszerstörter Kirchenglocken. Beide Glocken wurden von Uecker künstlerisch gestaltet. Nun läuten wieder drei Glocken in der St. Johannes Kirche.

Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.

Details

am 09.06.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Buchautoren und Wustrow-Kennern auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 09.06.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 09.06.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Över Land und Meer" - Ausgewählte Werke in verschiedenen Techniken

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 31.05.2020 um 15:00 Uhr

Die Wismarer (Hobby-) Malerin Karin Box, Jahrgang 1943, erlernte die soliden Grundlagen und Feinheiten in der Malschule von Viola Kröger in Wismar.

In Vor- und Nachbereitung der künstlerischen Tätigkeit ist ihr der Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten wichtig, deshalb ist Karin Box seit vielen Jahren Mitglied des Malzirkels „Dienstagsmalerinnen“ in Wismar, der von Gisela Klossek geführt wird.

Anregungen zur bildlichen Gestaltung empfängt sie durch das intensive Erleben der Natur, durch umfangreiche Reisen, durch das nahe Verhältnis zur Heimatstadt Wismar, durch die Umgebung des Salzhaffs, durch die weitere Umgebung des Ostseebads Reriks, das seit über 40 Jahren ihr zweites Zuhause ist, und nicht zuletzt durch die Begegnung mit der Literatur.

Demzufolge sind auch Motive und Techniken vielfältig. Die Ausstellung im Museum des Ostseebades Rerik versucht mit einigen ausgewählten Werken Eindrücke unter dem Motto „ÖVER LAND UND MEER“ zu vermitteln:

Da ist die Ostsee und ihre Küstenlandschaft, das Salzhaff bis hin nach Rerik, die Hansestadt Wismar mit verschiedenen Gesichtern, aber auch einige Stillleben, die Ruhe und Ausgeglichenheit erahnen lassen.

Details

am 09.06.2020

um 17:00

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Rerik Dünenstraße 4 ab 17:00 Uhr

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Ort: Rerik , ab 17:00

Begleiten Sie den Leiter des Heimatmuseums, Thomas Köhler, zu einem Rundgang durch eine der kleinsten Städte in Mecklenburg-Vorpommern. Erfahren Sie, wie aus dem Bauern- und Fischerdorf das Ostseebad Alt-Gaarz und 1938 die Stadt Ostseebad Rerik wurde. Entdecken Sie Rerik, wo sich Ostsee und Salzhaff ganz nah sind.

Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 10.06.2020

um 20:00

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Ort: Rerik , ab 20:00

Lesereihe - Reriker Bürger lesen aus Büchern ihrer Wahl, es lesen Schülern der 10. Klasse der Freien Schule Rerik, Eintritt: 5,00 € (inkl. Getränk) zugunsten der Bibliothek.

Details