Veranstaltungen im Ostseebad Rerik

Während der Sommermonate gibt es natürlich weitere Veranstaltungen, Führungen, Schiffstouren und Konzerte, die hier nicht aufgelistet sind. Nähere Informationen zu diesen finden Sie im Veranstaltungskalender des Ostseebades Rerik (Ausgabe in der Kurverwaltung).

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

am 01.09.2020

um 20:00

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Ort: Rerik , ab 20:00

Die Autoren des Buches "Die verbotene Halbinsel Wustrow" zeigen Dias und berichten über persönliche Eindrücke und Episoden von den früheren Bewohnern und der Zukunft der Halbinsel, Eintritt: 10,00 €

Details

am 01.09.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 01.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 01.09.2020

um 17:00

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Rerik Dünenstraße 4 ab 17:00 Uhr

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Ort: Rerik , ab 17:00

Begleiten Sie den Leiter des Heimatmuseums, Thomas Köhler, zu einem Rundgang durch eine der kleinsten Städte in Mecklenburg-Vorpommern. Erfahren Sie, wie aus dem Bauern- und Fischerdorf das Ostseebad Alt-Gaarz und 1938 die Stadt Ostseebad Rerik wurde. Entdecken Sie Rerik, wo sich Ostsee und Salzhaff ganz nah sind.

Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 01.09.2020

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 01.09.2020

um 10:00

KUNST-MARKT 2020

Seit 2013 der „Markt für Kunsthandwerk“ an der Ostsee! Kunstvolle, handwerklich hochwertige und schöne Produkte von Künstlern, Kunsthandwerkern und Handwerkern der Region. Lassen Sie sich überraschen!

Rerik Haffplatz ab 10:00 Uhr

KUNST-MARKT 2020

Seit 2013 der „Markt für Kunsthandwerk“ an der Ostsee! Kunstvolle, handwerklich hochwertige und schöne Produkte von Künstlern, Kunsthandwerkern und Handwerkern der Region. Lassen Sie sich überraschen!

Ort: Rerik , ab 10:00

Der Kunst-Markt findet am Haffplatz in Rerik mit seiner kleinen Einkaufsmeile und vielen exklusiven Restaurants mit Meerblick statt.
Ein wunderschönes Ambiente in dem viele Kunsthandwerker, Handwerker und Künstler der Region ihre verschiedenartigsten Arbeiten anbieten und teilweise auch vor Ort herstellen. Wir legen besonderen Wert auf eine große Vielfalt an angebotenen Produkten verschiedener Gewerke. Zu sehen und zu erwerben sind z.B. handgefertigte Glasperlen aus Muranoglas, Holzarbeiten & Skulpturen, Ölmalerei, Filzarbeiten, Keramik für Haus und Garten, Seifen, Mode für Groß & Klein u.v.m. Auch ein Messerschleifer ist vor Ort.
Freuen Sie sich auf einen gelungenen Sommertag am Meer, mit einem Blick auf schöne Dinge und eine wunderschöne Umgebung.

Details

am 01.09.2020

um 10:00

Kunsthandwerkermarkt Kühlungsborn

Bis zu 35 regionale Künstler und Kunsthandwerker präsentieren hochwertige und individuelle Angebote im Kühlungsborner Konzertgarten West

Kühlungsborn Strandpromenade 19 ab 10:00 Uhr

Kunsthandwerkermarkt Kühlungsborn

Bis zu 35 regionale Künstler und Kunsthandwerker präsentieren hochwertige und individuelle Angebote im Kühlungsborner Konzertgarten West

Ort: Kühlungsborn , ab 10:00

Das Angebot reicht von Kleidung für Kinder und Erwachsene über Schmuck, Malerei, Grafik, Keramiken, Taschen, Accessoires, Glaswerk bis zu Bildhauerei aus Holz und Stein.

Details

am 01.09.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit Dr. Feiler auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 02.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 02.09.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 02.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 02.09.2020

um 19:30

Fossilien an der Ostseeküste

Eine geologische Zeitreise durch die Erdgeschichte.

Rerik Dünenstraße 4a ab 19:30 Uhr

Fossilien an der Ostseeküste

Eine geologische Zeitreise durch die Erdgeschichte.

Ort: Rerik , ab 19:30

Erfahren Sie viel Wissenswertes über Seeigel, Donnerkeile und das "Gold des Meeres", den Bernstein.

Ein Vortrag von und mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 02.09.2020

um 09:00

Yoga am Strand mit Sarah

Direkt am Strand mit Blick zum Horizont. Fühl Dich frei!

Ostseebad Rerik Wustrower Straße ab 09:00 Uhr

Yoga am Strand mit Sarah

Direkt am Strand mit Blick zum Horizont. Fühl Dich frei!

Ort: Ostseebad Rerik , ab 09:00

Yoga ist ein Geschenk für jeden, egal ob jung oder alt. Durch Yoga findest du wieder zurück zu Dir selbst. Du fühlst wieder die Verbundenheit mit der Natur, mit allem was lebt und findest somit auch wieder zurück zu deinem wahren Potenzial. Raus aus dem Denken rein ins Fühlen. Folge deinem Herz.

Bitte ein Strandtuch und etwas zu trinken mitbringen. Kosten: 10,00 €, Mindestteilnehmerzahl 3 Personen, Anmeldung per SMS unter 0152/06027881 .

Details

am 02.09.2020

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 02.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 02.09.2020

um 12:00

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 12:00 Uhr

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 12:00

Diese Strandritte (20,00 €) sind nur mit Anmeldung möglich unter Tel: 0173 - 2114586 - Ferienhof Ostseeland Rerik.

Details

am 02.09.2020

um 19:30

Fossilien an der Ostseeküste

Dia-Vortrag

Rerik Dünenstraße 4a ab 19:30 Uhr

Fossilien an der Ostseeküste

Dia-Vortrag

Ort: Rerik , ab 19:30

Eine geologische Zeitreise durch die Erdgeschichte. Erfahren Sie etwas über Seeigel, Donnerkeile und das "Gold des Meeres" den Bernstein. Ein Vortrag von und mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 02.09.2020

um 18:00

Mittwochsregatta

Jeden Mittwoch hisst der Seglerverein Alt Gaarz e.V. die Segel zur wöchentlichen Regatta.

Rerik ab 18:00 Uhr

Mittwochsregatta

Jeden Mittwoch hisst der Seglerverein Alt Gaarz e.V. die Segel zur wöchentlichen Regatta.

Ort: Rerik , ab 18:00

Genießen Sie den herrlichen Anblick der Segelboote auf dem Salzhaff.

Details

am 02.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 03.09.2020

um 15:00

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ostseebad Rerik ab 15:00 Uhr

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 15:00

Die Schifffahrt, ohne Landgang, führt entlang des Ufers der Halbinsel Wustrow. Hier erhalten Sie viele Informationen zu der einst größten Flakartillerieschule. Nachdem die russischen Militärs 1993 die Halbinsel verlassen hatten, wurde ein Teil der Halbinsel von der Bundesrepublik Deutschland an die Fundus-Gruppe aus Köln veräußert. Diese möchte Wustrow für den Tourismus erschließen.

Große Flächen der Halbinsel sind als Landschafts- und Naturschutzgebiete ausgewiesen.Das reizvolle Salzhaff bildet zusammen mit der Halbinsel Wustrow einen Teil des Europäischen Vogelschutzgebietes "Küstenlandschaft Wismar-Bucht". Das flache Wasser des Salzhaffs, die Kroy und der Sandhaken "Kieler Ort" sind für Brut, Durchzug und Winterquartier einer Vielzahl von Wasser- und Watvogelarten von größter Bedeutung.

Preis: Erw. € 14,00 / Kinder (4-16 Jahre) € 8,00 . Kartenverkauf an Bord.

Details

am 03.09.2020

um 12:00

Wanderung im Landschaftsschutzgebiet auf der Halbinsel Wustrow

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Natur gekennzeichnet ist.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Wanderung im Landschaftsschutzgebiet auf der Halbinsel Wustrow

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Natur gekennzeichnet ist.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Fauna und Flora gekennzeichnet ist.

Festes Schuhwerk ist erforderlich. Begrenzte Teilnehmeranzahl.

Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 25,00 pro Person.

Weitere Rundgänge sind auf Anfrage möglich!

Details

am 03.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 03.09.2020

um 10:00

Der Ostseekasper

Märchen aus aller Welt werden von und mit den Puppen erzählt.

Rerik Dünenstraße 4a ab 10:00 Uhr

Der Ostseekasper

Märchen aus aller Welt werden von und mit den Puppen erzählt.

Ort: Rerik , ab 10:00

Mit Mlyneck´s Hohnsteiner Puppentheater, in Zusammenarbeit mit der Puppenbühne Hein. Eintritt: € 3,00 / erm. mit Kurkarte € 2,00.

Details

am 03.09.2020

um 10:00

Wanderung zu den Großsteingräbern

In der Umgebung von Rerik können Sie acht gut erhaltene Gräber entdecken - einen Teil davon besuchen Sie auf dieser Wanderung.

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Wanderung zu den Großsteingräbern

In der Umgebung von Rerik können Sie acht gut erhaltene Gräber entdecken - einen Teil davon besuchen Sie auf dieser Wanderung.

Ort: Rerik , ab 10:00

Begleiten Sie Thomas Köhler, Leiter des Heimatmuseums, und begeben Sie sich auf den Spuren der Vergangenheit zu den ältesten menschlichen Bauwerken in unserer Landschaft.

Kosten: € 5,00 / erm. mit Kurkarte € 4,00.

Details

am 03.09.2020

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 03.09.2020

um 11:00

Faszination Salzhaff mit der MS "Salzhaff"

Lassen Sie sich während der dreistündigen Fahrt von den Schönheiten der Salzhaffregion faszinieren und erwerben Sie an Bord frisch geräucherten Fisch.

Rerik ab 11:00 Uhr

Faszination Salzhaff mit der MS "Salzhaff"

Lassen Sie sich während der dreistündigen Fahrt von den Schönheiten der Salzhaffregion faszinieren und erwerben Sie an Bord frisch geräucherten Fisch.

Ort: Rerik , ab 11:00

Gemeinsam mit dem Meeresbiologen Dr. Klaus Feiler erkunden Sie Fauna und Flora des Salzhaffs.Die Barkasse MS "Salzhaff" kann sich, auf Grund des geringen Tiefganges, bis auf wenige Meter der Uferlinie nähern. Sie lernen auf der Fahrt das kleinste Haff der Ostsee mit seiner reichen marinen Vegetation und Tierwelt kennen. Neben zahlreichen Pflanzen- und Brutvogelarten haben auch Wildschweine, Rehe, Füchse, Marderhunde und Hirsche ihren Lebensraum im ca. 700 Hektar großen Naturschutzgebiet rund um das Salzhaff gefunden. Selbst Seeadler können beaobachtet werden.

Genießen Sie die Faszination und Schönheit der Natur in unserer Region!

Preise inklusive Piratentrunk: Erw. € 17,00 / Kinder (4-16 Jahre) € 12,00 . Kartenverkauf an Bord.

Details

am 03.09.2020

um 18:30

"Atlas Revival Projekt"

Livemusik für jung und alt

Rerik Haffplatz ab 18:30 Uhr

"Atlas Revival Projekt"

Livemusik für jung und alt

Ort: Rerik , ab 18:30

Von rockig bis schmusig, von den 60ern bis heute, mit Gesang, Gitarre und Keyboard, Eintritt frei.

Details

am 03.09.2020

um 18:30

Kalle für alle

Spieleverleih am Strand

Ort: Rerik ab 18:30 Uhr

Kalle für alle

Spieleverleih am Strand

Ort: Rerik , ab 18:30

Wikingerschach / Riesenmikado / Fussball / Strandtennis / Volleyball - Spieleausleihe beim Strandbistro neben der Seebrücke.

Details

am 03.09.2020

um 20:00

Orgelkonzert

Orgelkonzert in der evangelischen Kirche Rerik

Rerik Liskowstraße 3 ab 20:00 Uhr

Orgelkonzert

Orgelkonzert in der evangelischen Kirche Rerik

Ort: Rerik , ab 20:00

Die evangelische Kirche lädt ein zum Orgelkonzert "Von heiter bis wolkig". Kai Schönweiß spielt unter anderem Werke von Vivaldi und Rheinberger.
Einlass ab 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Details

am 03.09.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit Dr. Feiler auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 04.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 04.09.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 04.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 04.09.2020

um 10:00

Kiek in - Der Küstenmarkt

Am Ufer des Salzhaffs erwartet Sie ein Markt mit vielen Produkten aus der Region.

Rerik Haffplatz ab 10:00 Uhr

Kiek in - Der Küstenmarkt

Am Ufer des Salzhaffs erwartet Sie ein Markt mit vielen Produkten aus der Region.

Ort: Rerik , ab 10:00

Auf dem abwechslungsreichen Markt finden die Besucher z.B. Holzartikel, Gartendekoration, Holzspielzeug, Bernstein-, Silber oder Glasschmuck, Steine und Mineralien, Honig und Sanddornprodukte, Grillkamine, Fiberglasmöbel, Bekleidung, Mützen,Tücher, Gürtel oder Keramik. Zum längeren Verweilen laden kreative Mitmachaktionen und vorführendes Handwerk ein.

Ein Highlight sind die Schauvorführungen von Tjard Kusche - auch als "Fossilienjäger" aus dem Fernsehen bekannt. Er zeigt u.a. wie Fossilien präpariert und Steine bearbeitet werden.

Eintritt frei.

Details

am 04.09.2020

um 08:30

Breathwalk mit Sarah

Yoga Walking, auch Breathwalk genannt, ist eine Kombination aus Yoga-Übungen, Walking und Meditation.

Ostseebad Rerik Wustrower Straße ab 08:30 Uhr

Breathwalk mit Sarah

Yoga Walking, auch Breathwalk genannt, ist eine Kombination aus Yoga-Übungen, Walking und Meditation.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 08:30

Yoga Walking hilft, sich körperlich und geistig fit zu halten und zurück zur inneren Ausgeglichenheit zu finden. Nur mit Voranmeldung unter 0152-06027881, Mindestteilnehmerzahl 3 Personen. Kosten: 10,00 Euro pro Person

Details

am 04.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 04.09.2020

um 00:47

Malreise Faszination Ostsee

Malreise nach Kühlungsborn vom 04. bis zum 06. September 2020

Kühlungsborn Doberaner Landweg 8 ab 00:47 Uhr

Malreise Faszination Ostsee

Malreise nach Kühlungsborn vom 04. bis zum 06. September 2020

Ort: Kühlungsborn , ab 00:47

Malreise Faszination Ostsee nach Kühlungsborn vom 04.bis zum 06. September 2020

DasMalen an der Ostseemacht riesigen Spaß.Kühlungsbornmit seinemOstseestrandund der Umgebung, denNienhägener Gespensterwald, demBasdorfer Leuchtturm,Rerik mit seinem Salzhaff,Heiligendamm - die weiße Stadt am Meer,Bad Doberan mit dem Park am Münsteroder demKampund … eignen sich wunderbar für eineMalreise an die Ostsee.

Dieses ist auch der Grund warum ich gemeinsam mit Frau Schröter von derAlte BüdenereiinKühlungsbornan verschiedenen Wochenende Malreisen anbiete. Für alle die die Faszination der Ostsee mit dem Landleben kombinieren wollen, ist dieses genau das richtige Angebot.

DieAlte Büdnereimit einigen Ferienwohnungen liegt am Rande desOstseebades Kühlungsborn. Die ehemalige Kleinbauernstelle wird mehr und mehr wieder landwirtschaftlich betrieben – neben der Imkerei und Pferdehaltung mit Reitangebot für Kinder, Kleinst-Hühnerhaltung und dem Anbau von Sanddorn, wird Obst für Kuchen und Torten für das hauseigeneromantisches kleines Cafégeerntet. ImHof Ladenwerden Geschenke und eigene Produkte angeboten. Der idyllische Garten der Büdnerei bietet bereits eine Vielzahl von Motiven zum Malen ein.

Hier ein paar Schnappschüsse von vergangenen Malreisen. Mehr Fotos finden Sie unter

BeiSchmuddelwetteroder nach den Ausflügen in die Umgebung besteht die Möglichkeit,unsereAquarelle im Trocknen zu Ende zu malen. Am Sonntagnachmittag werden wir dort auch gemeinsam unsere Malreise mit einer gemeinsamen Bildbesprechung ausklingen lassen.Bitte beachten Sie die detaillierte Leistungsbeschreibung.

Ich freue mich schon riesig auf Tage an der Ostsee.

Wie wär´s, haben Sie nicht auch Lust auf eineMalreise nach Kühlungsborn?

Details

am 04.09.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit Dr. Feiler auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 05.09.2020

um 15:00

Leider abgesagt !!! Lichterfest

Romantische Stimmung bei Lagerfeuer und Livemusik - ein Fest für große und kleine Leute, die Spiel und Spaß, Musik und Tanz, Lagerfeuer und Feuerwerk mögen.

Rerik Wustrower Straße ab 15:00 Uhr

Leider abgesagt !!! Lichterfest

Romantische Stimmung bei Lagerfeuer und Livemusik - ein Fest für große und kleine Leute, die Spiel und Spaß, Musik und Tanz, Lagerfeuer und Feuerwerk mögen.

Ort: Rerik , ab 15:00

Einwohner und Gäste des Ostseebades Rerik feiern zum Ende der Saison gemeinsam am Ufer des Salzhaffs.

Es erwartet Sie der Shantychor „Reriker Heulbojen“ e.V. - der dienstälteste Shantychor Mecklenburg-Vorpommerns. Er wurde 1947 noch als Männerchor Rerik gegründet. Heute singt der Shantychor viele bekannte maritime Lieder und begeistert mit seinem mehrstimmigen Gesang, ein Lagerfeuer und Höhenfeuerwerk auf dem Salzhaff, Livemusik und einige Überraschungen.

Die Segler des Seglervereins „Alt Gaarz“ e.V. starten mit ihren beleuchteten Schiffen die Korsofahrt über das Salzhaff. Außerdem sind beleuchtete SUPs auf dem Salzhaff zu sehen.

Ein genaues Programm wird noch veröffentlicht - freuen Sie sich schon jetzt auf einen wunderschönen Abend.

Viel Spaß !

Details

am 05.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 05.09.2020

um 10:00

Kiek in - Der Küstenmarkt

Am Ufer des Salzhaffs erwartet Sie ein Markt mit vielen Produkten aus der Region.

Rerik Haffplatz ab 10:00 Uhr

Kiek in - Der Küstenmarkt

Am Ufer des Salzhaffs erwartet Sie ein Markt mit vielen Produkten aus der Region.

Ort: Rerik , ab 10:00

Auf dem abwechslungsreichen Markt finden die Besucher z.B. Holzartikel, Gartendekoration, Holzspielzeug, Bernstein-, Silber oder Glasschmuck, Steine und Mineralien, Honig und Sanddornprodukte, Grillkamine, Fiberglasmöbel, Bekleidung, Mützen,Tücher, Gürtel oder Keramik. Zum längeren Verweilen laden kreative Mitmachaktionen und vorführendes Handwerk ein.

Ein Highlight sind die Schauvorführungen von Tjard Kusche - auch als "Fossilienjäger" aus dem Fernsehen bekannt. Er zeigt u.a. wie Fossilien präpariert und Steine bearbeitet werden.

Eintritt frei.

Details

am 05.09.2020

um 19:00

Lieder der Seefahrt - Reriker Heulbojen

Maritimes Liedgut mit hoher Klangqualität - ein Chor mit Tradition. Konzert des Shantychors "Reriker Heulbojen" e.V.

Rerik Haffplatz ab 19:00 Uhr

Lieder der Seefahrt - Reriker Heulbojen

Maritimes Liedgut mit hoher Klangqualität - ein Chor mit Tradition. Konzert des Shantychors "Reriker Heulbojen" e.V.

Ort: Rerik , ab 19:00

Der Shantychor "Reriker Heulbojen"- nunmehr dienstältester Shantychor Mecklenburg-Vorpommerns - wurde im April 1947 noch als Männerchor Rerik gegründet. Seinen ungewöhnlichen Namen verdankt der Chor einem Rundfunk-Hörer-Aufruf des Senders Rostock. Der Chor begeistert durch seinen mehrstimmigen Gesang - für ein Laienensemble durchaus nicht selbstverständlich - nicht nur die Zuhörer zwischen Salzhaff und Kühlung - sondern wirbt auch überregional rege für seine Heimatregion. Eintritt frei.

Details

am 05.09.2020

um 10:00

Malreise Faszination Ostsee

Malreise nach Kühlungsborn vom 04. bis zum 06. September 2020

Kühlungsborn Doberaner Landweg 8 ab 10:00 Uhr

Malreise Faszination Ostsee

Malreise nach Kühlungsborn vom 04. bis zum 06. September 2020

Ort: Kühlungsborn , ab 10:00

Malreise Faszination Ostsee nach Kühlungsborn vom 04.bis zum 06. September 2020

DasMalen an der Ostseemacht riesigen Spaß.Kühlungsbornmit seinemOstseestrandund der Umgebung, denNienhägener Gespensterwald, demBasdorfer Leuchtturm,Rerik mit seinem Salzhaff,Heiligendamm - die weiße Stadt am Meer,Bad Doberan mit dem Park am Münsteroder demKampund … eignen sich wunderbar für eineMalreise an die Ostsee.

Dieses ist auch der Grund warum ich gemeinsam mit Frau Schröter von derAlte BüdenereiinKühlungsbornan verschiedenen Wochenende Malreisen anbiete. Für alle die die Faszination der Ostsee mit dem Landleben kombinieren wollen, ist dieses genau das richtige Angebot.

DieAlte Büdnereimit einigen Ferienwohnungen liegt am Rande desOstseebades Kühlungsborn. Die ehemalige Kleinbauernstelle wird mehr und mehr wieder landwirtschaftlich betrieben – neben der Imkerei und Pferdehaltung mit Reitangebot für Kinder, Kleinst-Hühnerhaltung und dem Anbau von Sanddorn, wird Obst für Kuchen und Torten für das hauseigeneromantisches kleines Cafégeerntet. ImHof Ladenwerden Geschenke und eigene Produkte angeboten. Der idyllische Garten der Büdnerei bietet bereits eine Vielzahl von Motiven zum Malen ein.

Hier ein paar Schnappschüsse von vergangenen Malreisen. Mehr Fotos finden Sie unter

BeiSchmuddelwetteroder nach den Ausflügen in die Umgebung besteht die Möglichkeit,unsereAquarelle im Trocknen zu Ende zu malen. Am Sonntagnachmittag werden wir dort auch gemeinsam unsere Malreise mit einer gemeinsamen Bildbesprechung ausklingen lassen.Bitte beachten Sie die detaillierte Leistungsbeschreibung.

Ich freue mich schon riesig auf Tage an der Ostsee.

Wie wär´s, haben Sie nicht auch Lust auf eineMalreise nach Kühlungsborn?

Details

am 05.09.2020

um 18:30

"Atlas Revival Projekt"

Livemusik für jung und alt

Rerik Haffplatz ab 18:30 Uhr

"Atlas Revival Projekt"

Livemusik für jung und alt

Ort: Rerik , ab 18:30

Von rockig bis schmusig, von den 60ern bis heute, mit Gesang, Gitarre und Keyboard, Eintritt frei.

Details

am 05.09.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit Dr. Feiler auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 06.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 06.09.2020

um 16:00

Malen, basteln und Kinderdisco mit Kathy

Einfach mal kreativ sein und Neues ausprobieren.

Rerik Wustrower Straße ab 16:00 Uhr

Malen, basteln und Kinderdisco mit Kathy

Einfach mal kreativ sein und Neues ausprobieren.

Ort: Rerik , ab 16:00

Mit verschiedenen Farben, Formen und Materialien. Ob mit Gipsfiguren, Steinen oder Leinwand. Der Verein Grünolino e.V. freut sich über jeden Gast. Und weiter geht's ab 17:00 Uhr mit der Kinderdisco. Eintritt frei.

Details

am 06.09.2020

um 10:00

Kiek in - Der Küstenmarkt

Am Ufer des Salzhaffs erwartet Sie ein Markt mit vielen Produkten aus der Region.

Rerik Haffplatz ab 10:00 Uhr

Kiek in - Der Küstenmarkt

Am Ufer des Salzhaffs erwartet Sie ein Markt mit vielen Produkten aus der Region.

Ort: Rerik , ab 10:00

Auf dem abwechslungsreichen Markt finden die Besucher z.B. Holzartikel, Gartendekoration, Holzspielzeug, Bernstein-, Silber oder Glasschmuck, Steine und Mineralien, Honig und Sanddornprodukte, Grillkamine, Fiberglasmöbel, Bekleidung, Mützen,Tücher, Gürtel oder Keramik. Zum längeren Verweilen laden kreative Mitmachaktionen und vorführendes Handwerk ein.

Ein Highlight sind die Schauvorführungen von Tjard Kusche - auch als "Fossilienjäger" aus dem Fernsehen bekannt. Er zeigt u.a. wie Fossilien präpariert und Steine bearbeitet werden.

Eintritt frei.

Details

am 06.09.2020

um 10:00

Malreise Faszination Ostsee

Malreise nach Kühlungsborn vom 04. bis zum 06. September 2020

Kühlungsborn Doberaner Landweg 8 ab 10:00 Uhr

Malreise Faszination Ostsee

Malreise nach Kühlungsborn vom 04. bis zum 06. September 2020

Ort: Kühlungsborn , ab 10:00

Malreise Faszination Ostsee nach Kühlungsborn vom 04.bis zum 06. September 2020

DasMalen an der Ostseemacht riesigen Spaß.Kühlungsbornmit seinemOstseestrandund der Umgebung, denNienhägener Gespensterwald, demBasdorfer Leuchtturm,Rerik mit seinem Salzhaff,Heiligendamm - die weiße Stadt am Meer,Bad Doberan mit dem Park am Münsteroder demKampund … eignen sich wunderbar für eineMalreise an die Ostsee.

Dieses ist auch der Grund warum ich gemeinsam mit Frau Schröter von derAlte BüdenereiinKühlungsbornan verschiedenen Wochenende Malreisen anbiete. Für alle die die Faszination der Ostsee mit dem Landleben kombinieren wollen, ist dieses genau das richtige Angebot.

DieAlte Büdnereimit einigen Ferienwohnungen liegt am Rande desOstseebades Kühlungsborn. Die ehemalige Kleinbauernstelle wird mehr und mehr wieder landwirtschaftlich betrieben – neben der Imkerei und Pferdehaltung mit Reitangebot für Kinder, Kleinst-Hühnerhaltung und dem Anbau von Sanddorn, wird Obst für Kuchen und Torten für das hauseigeneromantisches kleines Cafégeerntet. ImHof Ladenwerden Geschenke und eigene Produkte angeboten. Der idyllische Garten der Büdnerei bietet bereits eine Vielzahl von Motiven zum Malen ein.

Hier ein paar Schnappschüsse von vergangenen Malreisen. Mehr Fotos finden Sie unter

BeiSchmuddelwetteroder nach den Ausflügen in die Umgebung besteht die Möglichkeit,unsereAquarelle im Trocknen zu Ende zu malen. Am Sonntagnachmittag werden wir dort auch gemeinsam unsere Malreise mit einer gemeinsamen Bildbesprechung ausklingen lassen.Bitte beachten Sie die detaillierte Leistungsbeschreibung.

Ich freue mich schon riesig auf Tage an der Ostsee.

Wie wär´s, haben Sie nicht auch Lust auf eineMalreise nach Kühlungsborn?

Details

am 07.09.2020

um 10:00

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Rerik Liskowstraße 3 ab 10:00 Uhr

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Ort: Rerik , ab 10:00

Sehenswert sind auch die Patronatslogen, der Taufengel, die Sanduhr und der evangelische Beichtstuhl, sowie die drei Glocken im Turm. Vom Turm der Kirche kann man einen herrlichen Rundblick genießen.

Der bekannte deutsche Maler und Objektkünstler Prof. Günther Uecker ließ zugunsten der Kirche eins seiner Werke versteigern und ermöglichte mit dem Erlös den Nachguss zweier kriegszerstörter Kirchenglocken. Beide Glocken wurden von Uecker künstlerisch gestaltet. Nun läuten wieder drei Glocken in der St. Johannes Kirche.

Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.

Details

am 07.09.2020

um 09:00

Yoga am Strand mit Sarah

Direkt am Strand mit Blick zum Horizont. Fühl Dich frei!

Ostseebad Rerik Wustrower Straße ab 09:00 Uhr

Yoga am Strand mit Sarah

Direkt am Strand mit Blick zum Horizont. Fühl Dich frei!

Ort: Ostseebad Rerik , ab 09:00

Yoga ist ein Geschenk für jeden, egal ob jung oder alt. Durch Yoga findest du wieder zurück zu Dir selbst. Du fühlst wieder die Verbundenheit mit der Natur, mit allem was lebt und findest somit auch wieder zurück zu deinem wahren Potenzial. Raus aus dem Denken rein ins Fühlen. Folge deinem Herz.

Bitte ein Strandtuch und etwas zu trinken mitbringen. Kosten: 10,00 €, Mindestteilnehmerzahl 3 Personen, Anmeldung per SMS unter 0152/06027881 .

Details

am 07.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 07.09.2020

um 12:00

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 12:00 Uhr

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 12:00

Diese Strandritte (20,00 €) sind nur mit Anmeldung möglich unter Tel: 0173 - 2114586 - Ferienhof Ostseeland Rerik.

Details

am 08.09.2020

um 20:00

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Ort: Rerik , ab 20:00

Die Autoren des Buches "Die verbotene Halbinsel Wustrow" zeigen Dias und berichten über persönliche Eindrücke und Episoden von den früheren Bewohnern und der Zukunft der Halbinsel, Eintritt: 10,00 €

Details

am 08.09.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 08.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 08.09.2020

um 17:00

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Rerik Dünenstraße 4 ab 17:00 Uhr

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Ort: Rerik , ab 17:00

Begleiten Sie den Leiter des Heimatmuseums, Thomas Köhler, zu einem Rundgang durch eine der kleinsten Städte in Mecklenburg-Vorpommern. Erfahren Sie, wie aus dem Bauern- und Fischerdorf das Ostseebad Alt-Gaarz und 1938 die Stadt Ostseebad Rerik wurde. Entdecken Sie Rerik, wo sich Ostsee und Salzhaff ganz nah sind.

Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 08.09.2020

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 08.09.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit Dr. Feiler auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 09.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 09.09.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 09.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 09.09.2020

um 19:30

Dia-Vortrag "Stadtgeschichte"

Eine visuelle und geschichtliche Führung durch das Ostseebad Alt Gaarz - heute Stadt Ostseebad Rerik - und seine Umgebung.

Rerik Dünenstraße 4a ab 19:30 Uhr

Dia-Vortrag "Stadtgeschichte"

Eine visuelle und geschichtliche Führung durch das Ostseebad Alt Gaarz - heute Stadt Ostseebad Rerik - und seine Umgebung.

Ort: Rerik , ab 19:30

Vortrag von und mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 09.09.2020

um 09:00

Yoga am Strand mit Sarah

Direkt am Strand mit Blick zum Horizont. Fühl Dich frei!

Ostseebad Rerik Wustrower Straße ab 09:00 Uhr

Yoga am Strand mit Sarah

Direkt am Strand mit Blick zum Horizont. Fühl Dich frei!

Ort: Ostseebad Rerik , ab 09:00

Yoga ist ein Geschenk für jeden, egal ob jung oder alt. Durch Yoga findest du wieder zurück zu Dir selbst. Du fühlst wieder die Verbundenheit mit der Natur, mit allem was lebt und findest somit auch wieder zurück zu deinem wahren Potenzial. Raus aus dem Denken rein ins Fühlen. Folge deinem Herz.

Bitte ein Strandtuch und etwas zu trinken mitbringen. Kosten: 10,00 €, Mindestteilnehmerzahl 3 Personen, Anmeldung per SMS unter 0152/06027881 .

Details

am 09.09.2020

um 13:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 13:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 13:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 09.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 09.09.2020

um 12:00

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 12:00 Uhr

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 12:00

Diese Strandritte (20,00 €) sind nur mit Anmeldung möglich unter Tel: 0173 - 2114586 - Ferienhof Ostseeland Rerik.

Details

am 09.09.2020

um 18:00

Mittwochsregatta

Jeden Mittwoch hisst der Seglerverein Alt Gaarz e.V. die Segel zur wöchentlichen Regatta.

Rerik ab 18:00 Uhr

Mittwochsregatta

Jeden Mittwoch hisst der Seglerverein Alt Gaarz e.V. die Segel zur wöchentlichen Regatta.

Ort: Rerik , ab 18:00

Genießen Sie den herrlichen Anblick der Segelboote auf dem Salzhaff.

Details

am 09.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 10.09.2020

um 15:00

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ostseebad Rerik ab 15:00 Uhr

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 15:00

Die Schifffahrt, ohne Landgang, führt entlang des Ufers der Halbinsel Wustrow. Hier erhalten Sie viele Informationen zu der einst größten Flakartillerieschule. Nachdem die russischen Militärs 1993 die Halbinsel verlassen hatten, wurde ein Teil der Halbinsel von der Bundesrepublik Deutschland an die Fundus-Gruppe aus Köln veräußert. Diese möchte Wustrow für den Tourismus erschließen.

Große Flächen der Halbinsel sind als Landschafts- und Naturschutzgebiete ausgewiesen.Das reizvolle Salzhaff bildet zusammen mit der Halbinsel Wustrow einen Teil des Europäischen Vogelschutzgebietes "Küstenlandschaft Wismar-Bucht". Das flache Wasser des Salzhaffs, die Kroy und der Sandhaken "Kieler Ort" sind für Brut, Durchzug und Winterquartier einer Vielzahl von Wasser- und Watvogelarten von größter Bedeutung.

Preis: Erw. € 14,00 / Kinder (4-16 Jahre) € 8,00 . Kartenverkauf an Bord.

Details

am 10.09.2020

um 12:00

Wanderung im Landschaftsschutzgebiet auf der Halbinsel Wustrow

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Natur gekennzeichnet ist.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Wanderung im Landschaftsschutzgebiet auf der Halbinsel Wustrow

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Natur gekennzeichnet ist.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit den Wustrow-Kennern auf einer geführten Wanderung ein ehemaliges Militärgebiet, das nunmehr durch eine üppige Fauna und Flora gekennzeichnet ist.

Festes Schuhwerk ist erforderlich. Begrenzte Teilnehmeranzahl.

Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 25,00 pro Person.

Weitere Rundgänge sind auf Anfrage möglich!

Details

am 10.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 10.09.2020

um 10:00

Wanderung zu den Großsteingräbern

In der Umgebung von Rerik können Sie acht gut erhaltene Gräber entdecken - einen Teil davon besuchen Sie auf dieser Wanderung.

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Wanderung zu den Großsteingräbern

In der Umgebung von Rerik können Sie acht gut erhaltene Gräber entdecken - einen Teil davon besuchen Sie auf dieser Wanderung.

Ort: Rerik , ab 10:00

Begleiten Sie Thomas Köhler, Leiter des Heimatmuseums, und begeben Sie sich auf den Spuren der Vergangenheit zu den ältesten menschlichen Bauwerken in unserer Landschaft.

Kosten: € 5,00 / erm. mit Kurkarte € 4,00.

Details

am 10.09.2020

um 17:00

Wildkräuterführung

Rosita Sell zeigt den Teilnehmern die saisonalen Kräuter, die in der nahen Umgebung leicht zu finden sind.

Rerik Dünenstraße 4a ab 17:00 Uhr

Wildkräuterführung

Rosita Sell zeigt den Teilnehmern die saisonalen Kräuter, die in der nahen Umgebung leicht zu finden sind.

Ort: Rerik , ab 17:00

Die zertifizierte Kräuterpädagogin erklärt die Verwendung der Kräuter als willkommene Bereicherung in der gesunden Küche und in der Naturheilkunde. Anschließend kleine Verkostung der Kräuter. Teilnahme nur mit telefonischer Anmeldung möglich unter 0171 - 1723284. Kosten: € 8,00 pro Person.

Details

am 10.09.2020

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 10.09.2020

um 11:00

Faszination Salzhaff mit der MS "Salzhaff"

Lassen Sie sich während der dreistündigen Fahrt von den Schönheiten der Salzhaffregion faszinieren und erwerben Sie an Bord frisch geräucherten Fisch.

Rerik ab 11:00 Uhr

Faszination Salzhaff mit der MS "Salzhaff"

Lassen Sie sich während der dreistündigen Fahrt von den Schönheiten der Salzhaffregion faszinieren und erwerben Sie an Bord frisch geräucherten Fisch.

Ort: Rerik , ab 11:00

Gemeinsam mit dem Meeresbiologen Dr. Klaus Feiler erkunden Sie Fauna und Flora des Salzhaffs.Die Barkasse MS "Salzhaff" kann sich, auf Grund des geringen Tiefganges, bis auf wenige Meter der Uferlinie nähern. Sie lernen auf der Fahrt das kleinste Haff der Ostsee mit seiner reichen marinen Vegetation und Tierwelt kennen. Neben zahlreichen Pflanzen- und Brutvogelarten haben auch Wildschweine, Rehe, Füchse, Marderhunde und Hirsche ihren Lebensraum im ca. 700 Hektar großen Naturschutzgebiet rund um das Salzhaff gefunden. Selbst Seeadler können beaobachtet werden.

Genießen Sie die Faszination und Schönheit der Natur in unserer Region!

Preise inklusive Piratentrunk: Erw. € 17,00 / Kinder (4-16 Jahre) € 12,00 . Kartenverkauf an Bord.

Details

am 10.09.2020

um 18:30

Kalle für alle

Spieleverleih am Strand

Ort: Rerik ab 18:30 Uhr

Kalle für alle

Spieleverleih am Strand

Ort: Rerik , ab 18:30

Wikingerschach / Riesenmikado / Fussball / Strandtennis / Volleyball - Spieleausleihe beim Strandbistro neben der Seebrücke.

Details

am 10.09.2020

um 16:30

DIALOG Zukunft Wohnen

Podiumsdiskussion und Gespräch zum Thema Wohnen in touristischer Region.

Rerik Dünenstraße 4a ab 16:30 Uhr

DIALOG Zukunft Wohnen

Podiumsdiskussion und Gespräch zum Thema Wohnen in touristischer Region.

Ort: Rerik , ab 16:30

Christian Pegel (Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung), Wolfgang Gulbis (Bürgermeister Rerik) und Robert Erdmann (LGE M-V GmbH) möchten in einer Podiumsdiskussion die Problematik zum Wohnen in touristischer Region thematisieren und mit den Gästen der Veranstaltung ins Gespräch gehen. Moderiert wird die Veranstaltung von Jörg Klingohr.
Anmeldung erforderlich unter www.zukunft-wohnen-mv.de. Eintritt frei

Details

am 10.09.2020

um 20:00

Orgelkonzert

Orgelkonzert in der evangelischen Kirche Rerik mit Christian Thadewald-Friedrich aus Wismar.

Rerik Liskowstraße 3 ab 20:00 Uhr

Orgelkonzert

Orgelkonzert in der evangelischen Kirche Rerik mit Christian Thadewald-Friedrich aus Wismar.

Ort: Rerik , ab 20:00

Die evangelische Kirche lädt ein zum Orgelkonzert mit Christian Thadewald-Friedrich aus Wismar.
Einlass ab 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Details

am 10.09.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit Dr. Feiler auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 11.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 11.09.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 11.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 11.09.2020

um 08:30

Breathwalk mit Sarah

Yoga Walking, auch Breathwalk genannt, ist eine Kombination aus Yoga-Übungen, Walking und Meditation.

Ostseebad Rerik Wustrower Straße ab 08:30 Uhr

Breathwalk mit Sarah

Yoga Walking, auch Breathwalk genannt, ist eine Kombination aus Yoga-Übungen, Walking und Meditation.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 08:30

Yoga Walking hilft, sich körperlich und geistig fit zu halten und zurück zur inneren Ausgeglichenheit zu finden. Nur mit Voranmeldung unter 0152-06027881, Mindestteilnehmerzahl 3 Personen. Kosten: 10,00 Euro pro Person

Details

am 11.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 11.09.2020

um 18:30

"Atlas Revival Projekt"

Livemusik für jung und alt

Rerik Haffplatz ab 18:30 Uhr

"Atlas Revival Projekt"

Livemusik für jung und alt

Ort: Rerik , ab 18:30

Von rockig bis schmusig, von den 60ern bis heute, mit Gesang, Gitarre und Keyboard, Eintritt frei.

Details

am 11.09.2020

um 11:00

Livemusik mit "Knopf & Zopf"

Weitgereiste Spielmannsfrau trifft auf adäquates Wismarer Urgestein:

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

Livemusik mit "Knopf & Zopf"

Weitgereiste Spielmannsfrau trifft auf adäquates Wismarer Urgestein:

Ort: Rerik , ab 11:00

Aus eigener Feder entspringen da verschmitzt, verspielt, verträumt und von blanker Spielwut aufgewirbelt, mitreißende Klänge und weltgewandte Melodien à la Musette, Swing, Tango, Folk...

"Knopf & Zopf" sind:
Multiinstrumentalistin Karoline Frick: Violine, Stepptanz (manchmal auch beides gleichzeitig), und Nyckelharpa
Akkordeonist: Gunnar Rieck mit seinem mit diversen midi-elektronischen Erweiterungen versehen Instrument (Kontrabass, Rhythmus-Gitarre, Honkytonk-Piano, Brass Kapelle…)

Details

am 11.09.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit Dr. Feiler auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 12.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 12.09.2020

um 10:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 10:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 10:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 12.09.2020

um 13:30

Frisches Backwerk vom Dorfverein Russow

Der Dorfverein Russow backt im Dorfbackofen unter freiem Himmel.

Ort: Rerik ab 13:30 Uhr

Frisches Backwerk vom Dorfverein Russow

Der Dorfverein Russow backt im Dorfbackofen unter freiem Himmel.

Ort: Rerik , ab 13:30

Der Dorfverein Russow backt im Dorfbackofen unter freiem Himmel und verkauft duftende Köstlichkeiten wie Brote, Rosinenstuten und Kuchen.

Details

am 12.09.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit Dr. Feiler auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 13.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 13.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 14.09.2020

um 10:00

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Rerik Liskowstraße 3 ab 10:00 Uhr

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Ort: Rerik , ab 10:00

Sehenswert sind auch die Patronatslogen, der Taufengel, die Sanduhr und der evangelische Beichtstuhl, sowie die drei Glocken im Turm. Vom Turm der Kirche kann man einen herrlichen Rundblick genießen.

Der bekannte deutsche Maler und Objektkünstler Prof. Günther Uecker ließ zugunsten der Kirche eins seiner Werke versteigern und ermöglichte mit dem Erlös den Nachguss zweier kriegszerstörter Kirchenglocken. Beide Glocken wurden von Uecker künstlerisch gestaltet. Nun läuten wieder drei Glocken in der St. Johannes Kirche.

Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.

Details

am 14.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 14.09.2020

um 12:00

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 12:00 Uhr

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 12:00

Diese Strandritte (20,00 €) sind nur mit Anmeldung möglich unter Tel: 0173 - 2114586 - Ferienhof Ostseeland Rerik.

Details

am 14.09.2020

um 11:00

Livemusik mit "Knopf & Zopf"

Weitgereiste Spielmannsfrau trifft auf adäquates Wismarer Urgestein:

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

Livemusik mit "Knopf & Zopf"

Weitgereiste Spielmannsfrau trifft auf adäquates Wismarer Urgestein:

Ort: Rerik , ab 11:00

Aus eigener Feder entspringen da verschmitzt, verspielt, verträumt und von blanker Spielwut aufgewirbelt, mitreißende Klänge und weltgewandte Melodien à la Musette, Swing, Tango, Folk...

"Knopf & Zopf" sind:
Multiinstrumentalistin Karoline Frick: Violine, Stepptanz (manchmal auch beides gleichzeitig), und Nyckelharpa
Akkordeonist: Gunnar Rieck mit seinem mit diversen midi-elektronischen Erweiterungen versehen Instrument (Kontrabass, Rhythmus-Gitarre, Honkytonk-Piano, Brass Kapelle…)

Details

am 15.09.2020

um 20:00

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Ort: Rerik , ab 20:00

Die Autoren des Buches "Die verbotene Halbinsel Wustrow" zeigen Dias und berichten über persönliche Eindrücke und Episoden von den früheren Bewohnern und der Zukunft der Halbinsel, Eintritt: 10,00 €

Details

am 15.09.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 15.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 15.09.2020

um 17:00

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Rerik Dünenstraße 4 ab 17:00 Uhr

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Ort: Rerik , ab 17:00

Begleiten Sie den Leiter des Heimatmuseums, Thomas Köhler, zu einem Rundgang durch eine der kleinsten Städte in Mecklenburg-Vorpommern. Erfahren Sie, wie aus dem Bauern- und Fischerdorf das Ostseebad Alt-Gaarz und 1938 die Stadt Ostseebad Rerik wurde. Entdecken Sie Rerik, wo sich Ostsee und Salzhaff ganz nah sind.

Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 15.09.2020

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 15.09.2020

um 10:00

Kunsthandwerkermarkt Kühlungsborn

Bis zu 35 regionale Künstler und Kunsthandwerker präsentieren hochwertige und individuelle Angebote im Kühlungsborner Konzertgarten West

Kühlungsborn Strandpromenade 19 ab 10:00 Uhr

Kunsthandwerkermarkt Kühlungsborn

Bis zu 35 regionale Künstler und Kunsthandwerker präsentieren hochwertige und individuelle Angebote im Kühlungsborner Konzertgarten West

Ort: Kühlungsborn , ab 10:00

Das Angebot reicht von Kleidung für Kinder und Erwachsene über Schmuck, Malerei, Grafik, Keramiken, Taschen, Accessoires, Glaswerk bis zu Bildhauerei aus Holz und Stein.

Details

am 15.09.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit Dr. Feiler auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 16.09.2020

um 20:00

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Ort: Rerik , ab 20:00

Lesereihe - Reriker Bürger lesen aus Büchern ihrer Wahl, es liest: Roswita Sorgenfried, Eintritt: 5,00 € (inkl. Getränk) zugunsten der Bibliothek.

Details

am 16.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 16.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 16.09.2020

um 19:30

Fossilien an der Ostseeküste

Eine geologische Zeitreise durch die Erdgeschichte.

Rerik Dünenstraße 4 ab 19:30 Uhr

Fossilien an der Ostseeküste

Eine geologische Zeitreise durch die Erdgeschichte.

Ort: Rerik , ab 19:30

Erfahren Sie viel Wissenswertes über Seeigel, Donnerkeile und das "Gold des Meeres", den Bernstein.

Ein Vortrag von und mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 16.09.2020

um 13:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 13:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 13:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 16.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 16.09.2020

um 12:00

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 12:00 Uhr

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 12:00

Diese Strandritte (20,00 €) sind nur mit Anmeldung möglich unter Tel: 0173 - 2114586 - Ferienhof Ostseeland Rerik.

Details

am 16.09.2020

um 19:30

Fossilien an der Ostseeküste

Dia-Vortrag

Rerik Dünenstraße 4a ab 19:30 Uhr

Fossilien an der Ostseeküste

Dia-Vortrag

Ort: Rerik , ab 19:30

Eine geologische Zeitreise durch die Erdgeschichte. Erfahren Sie etwas über Seeigel, Donnerkeile und das "Gold des Meeres" den Bernstein. Ein Vortrag von und mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 16.09.2020

um 20:00

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Ort: Rerik , ab 20:00

Lesereihe - Reriker Bürger lesen aus Büchern ihrer Wahl, es liest: Roswitha Sorgenfrie, Eintritt: 5,00 € (inkl. Getränk) zugunsten der Bibliothek.

Details

am 16.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 17.09.2020

um 08:00

Zuparken Festival

Bulli, Surf, Musik und Freunde an der Ostsee Waterkant

Kägsdorf ab 08:00 Uhr

Zuparken Festival

Bulli, Surf, Musik und Freunde an der Ostsee Waterkant

Ort: Kägsdorf , ab 08:00

Zuparken, ein Festival direkt am Ostseestrand in Kägsdorf bei Kühlungsborn, ist ein Surf- und Musikfestival zum Mitmachen und gilt als echter Geheimtipp. Es hat sich deutschlandweit zu einem festen Termin für Surfinteressierte, Bulli-Fans sowie Musikfreunde entwickelt und als authentisches Sport- und Kulturevent etabliert.

Die maximal 1000 Festivalbesucher erwartet ein vielfältiges Programm mit gratis Workshops zu Wasser und Land: Von Windsurfen oder Stand Up Paddeln über Beuteldruck, Traumfänger basteln, SUP Yoga und vielem mehr findet jeder sein Nische. An dem traditionell windigen Wochenende bieten Surf-Contests feinste Unterhaltung für Zuschauer und in ausgiebigen Testival Sessions kann das neueste Material ausgewählter Hersteller ausprobiert werden.

Das Zuparken ist darüber hinaus Treffpunkt für Bulli-Liebhaber aus ganz Deutschland - der Name des Festivals resultierte aus der Idee zum Beginn dutzende Vans in einem eindrucksvollen Korso das Festivalgelände am Kägsdorfer Strand dicht an dicht „zuparken“ zu lassen. Auch in diesem Jahr rollt die Bulli-Karawane wieder in Richtung Kägsdorf.

Details

am 17.09.2020

um 15:00

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ostseebad Rerik ab 15:00 Uhr

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 15:00

Die Schifffahrt, ohne Landgang, führt entlang des Ufers der Halbinsel Wustrow. Hier erhalten Sie viele Informationen zu der einst größten Flakartillerieschule. Nachdem die russischen Militärs 1993 die Halbinsel verlassen hatten, wurde ein Teil der Halbinsel von der Bundesrepublik Deutschland an die Fundus-Gruppe aus Köln veräußert. Diese möchte Wustrow für den Tourismus erschließen.

Große Flächen der Halbinsel sind als Landschafts- und Naturschutzgebiete ausgewiesen.Das reizvolle Salzhaff bildet zusammen mit der Halbinsel Wustrow einen Teil des Europäischen Vogelschutzgebietes "Küstenlandschaft Wismar-Bucht". Das flache Wasser des Salzhaffs, die Kroy und der Sandhaken "Kieler Ort" sind für Brut, Durchzug und Winterquartier einer Vielzahl von Wasser- und Watvogelarten von größter Bedeutung.

Preis: Erw. € 14,00 / Kinder (4-16 Jahre) € 8,00 . Kartenverkauf an Bord.

Details

am 17.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 17.09.2020

um 10:00

Wanderung zu den Großsteingräbern

In der Umgebung von Rerik können Sie acht gut erhaltene Gräber entdecken - einen Teil davon besuchen Sie auf dieser Wanderung.

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Wanderung zu den Großsteingräbern

In der Umgebung von Rerik können Sie acht gut erhaltene Gräber entdecken - einen Teil davon besuchen Sie auf dieser Wanderung.

Ort: Rerik , ab 10:00

Begleiten Sie Thomas Köhler, Leiter des Heimatmuseums, und begeben Sie sich auf den Spuren der Vergangenheit zu den ältesten menschlichen Bauwerken in unserer Landschaft.

Kosten: € 5,00 / erm. mit Kurkarte € 4,00.

Details

am 17.09.2020

um 11:00

Faszination Salzhaff mit der MS "Salzhaff"

Lassen Sie sich während der dreistündigen Fahrt von den Schönheiten der Salzhaffregion faszinieren und erwerben Sie an Bord frisch geräucherten Fisch.

Rerik ab 11:00 Uhr

Faszination Salzhaff mit der MS "Salzhaff"

Lassen Sie sich während der dreistündigen Fahrt von den Schönheiten der Salzhaffregion faszinieren und erwerben Sie an Bord frisch geräucherten Fisch.

Ort: Rerik , ab 11:00

Gemeinsam mit dem Meeresbiologen Dr. Klaus Feiler erkunden Sie Fauna und Flora des Salzhaffs.Die Barkasse MS "Salzhaff" kann sich, auf Grund des geringen Tiefganges, bis auf wenige Meter der Uferlinie nähern. Sie lernen auf der Fahrt das kleinste Haff der Ostsee mit seiner reichen marinen Vegetation und Tierwelt kennen. Neben zahlreichen Pflanzen- und Brutvogelarten haben auch Wildschweine, Rehe, Füchse, Marderhunde und Hirsche ihren Lebensraum im ca. 700 Hektar großen Naturschutzgebiet rund um das Salzhaff gefunden. Selbst Seeadler können beaobachtet werden.

Genießen Sie die Faszination und Schönheit der Natur in unserer Region!

Preise inklusive Piratentrunk: Erw. € 17,00 / Kinder (4-16 Jahre) € 12,00 . Kartenverkauf an Bord.

Details

am 17.09.2020

um 18:30

Kalle für alle

Spieleverleih am Strand

Ort: Rerik ab 18:30 Uhr

Kalle für alle

Spieleverleih am Strand

Ort: Rerik , ab 18:30

Wikingerschach / Riesenmikado / Fussball / Strandtennis / Volleyball - Spieleausleihe beim Strandbistro neben der Seebrücke.

Details

am 18.09.2020

um 08:00

Zuparken Festival

Bulli, Surf, Musik und Freunde an der Ostsee Waterkant

Kägsdorf ab 08:00 Uhr

Zuparken Festival

Bulli, Surf, Musik und Freunde an der Ostsee Waterkant

Ort: Kägsdorf , ab 08:00

Zuparken, ein Festival direkt am Ostseestrand in Kägsdorf bei Kühlungsborn, ist ein Surf- und Musikfestival zum Mitmachen und gilt als echter Geheimtipp. Es hat sich deutschlandweit zu einem festen Termin für Surfinteressierte, Bulli-Fans sowie Musikfreunde entwickelt und als authentisches Sport- und Kulturevent etabliert.

Die maximal 1000 Festivalbesucher erwartet ein vielfältiges Programm mit gratis Workshops zu Wasser und Land: Von Windsurfen oder Stand Up Paddeln über Beuteldruck, Traumfänger basteln, SUP Yoga und vielem mehr findet jeder sein Nische. An dem traditionell windigen Wochenende bieten Surf-Contests feinste Unterhaltung für Zuschauer und in ausgiebigen Testival Sessions kann das neueste Material ausgewählter Hersteller ausprobiert werden.

Das Zuparken ist darüber hinaus Treffpunkt für Bulli-Liebhaber aus ganz Deutschland - der Name des Festivals resultierte aus der Idee zum Beginn dutzende Vans in einem eindrucksvollen Korso das Festivalgelände am Kägsdorfer Strand dicht an dicht „zuparken“ zu lassen. Auch in diesem Jahr rollt die Bulli-Karawane wieder in Richtung Kägsdorf.

Details

am 18.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 18.09.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 18.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 18.09.2020

um 17:30

Lebewelt im Flachwasser

Ein interessanter Vortrag von einem Meeresbiologen der Universität Rostock über die Wandlung des Ökosystems in der Ostsee.

Rerik Dünenstraße 4a ab 17:30 Uhr

Lebewelt im Flachwasser

Ein interessanter Vortrag von einem Meeresbiologen der Universität Rostock über die Wandlung des Ökosystems in der Ostsee.

Ort: Rerik , ab 17:30

Die Ostseeküste bietet nicht nur zahlreiche Möglichkeiten zur Erholung, sondern auch zu interessanten Beobachtungen der Lebensformen des Meeres. Neben den Fischen gehört dazu eine Vielzahl von kleineren, meist etwas versteckt lebender Organismen mit oftmals erstaunlichen Anpassungen. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Welt von Krebsen, Weichtieren, Würmern und anderen wirbellosen Tieren, denen man am Strand und im Flachwasser der Ostsee begegnen kann.

Meeresbiologe Dr. Wolfgang Wranik gibt mit Bildern, Videos und Präparaten einen Einblick in die Welt von Krebsen, Weichtieren, Würmern und anderen wirbellosen Tieren. Sein Vortrag bietet Wissenswertes und Kurioses für eigene Beobachtungen bei zukünftigen Spaziergängen am Strand oder beim Tauchen mit Brille und Schnorchel im flachen Wasser. Vorgestellt werden auch einige „Aliens“ - neu eingewanderte Arten - und die damit im Zusammenhang stehenden Fragen und Probleme.

Eintritt: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00

Details

am 18.09.2020

um 11:00

Livemusik mit "Knopf & Zopf"

Weitgereiste Spielmannsfrau trifft auf adäquates Wismarer Urgestein:

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

Livemusik mit "Knopf & Zopf"

Weitgereiste Spielmannsfrau trifft auf adäquates Wismarer Urgestein:

Ort: Rerik , ab 11:00

Aus eigener Feder entspringen da verschmitzt, verspielt, verträumt und von blanker Spielwut aufgewirbelt, mitreißende Klänge und weltgewandte Melodien à la Musette, Swing, Tango, Folk...

"Knopf & Zopf" sind:
Multiinstrumentalistin Karoline Frick: Violine, Stepptanz (manchmal auch beides gleichzeitig), und Nyckelharpa
Akkordeonist: Gunnar Rieck mit seinem mit diversen midi-elektronischen Erweiterungen versehen Instrument (Kontrabass, Rhythmus-Gitarre, Honkytonk-Piano, Brass Kapelle…)

Details

am 19.09.2020

um 08:00

Zuparken Festival

Bulli, Surf, Musik und Freunde an der Ostsee Waterkant

Kägsdorf ab 08:00 Uhr

Zuparken Festival

Bulli, Surf, Musik und Freunde an der Ostsee Waterkant

Ort: Kägsdorf , ab 08:00

Zuparken, ein Festival direkt am Ostseestrand in Kägsdorf bei Kühlungsborn, ist ein Surf- und Musikfestival zum Mitmachen und gilt als echter Geheimtipp. Es hat sich deutschlandweit zu einem festen Termin für Surfinteressierte, Bulli-Fans sowie Musikfreunde entwickelt und als authentisches Sport- und Kulturevent etabliert.

Die maximal 1000 Festivalbesucher erwartet ein vielfältiges Programm mit gratis Workshops zu Wasser und Land: Von Windsurfen oder Stand Up Paddeln über Beuteldruck, Traumfänger basteln, SUP Yoga und vielem mehr findet jeder sein Nische. An dem traditionell windigen Wochenende bieten Surf-Contests feinste Unterhaltung für Zuschauer und in ausgiebigen Testival Sessions kann das neueste Material ausgewählter Hersteller ausprobiert werden.

Das Zuparken ist darüber hinaus Treffpunkt für Bulli-Liebhaber aus ganz Deutschland - der Name des Festivals resultierte aus der Idee zum Beginn dutzende Vans in einem eindrucksvollen Korso das Festivalgelände am Kägsdorfer Strand dicht an dicht „zuparken“ zu lassen. Auch in diesem Jahr rollt die Bulli-Karawane wieder in Richtung Kägsdorf.

Details

am 19.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 19.09.2020

um 18:30

"Atlas Revival Projekt"

Livemusik für jung und alt

Rerik Haffplatz ab 18:30 Uhr

"Atlas Revival Projekt"

Livemusik für jung und alt

Ort: Rerik , ab 18:30

Von rockig bis schmusig, von den 60ern bis heute, mit Gesang, Gitarre und Keyboard, Eintritt frei.

Details

am 20.09.2020

um 08:00

Zuparken Festival

Bulli, Surf, Musik und Freunde an der Ostsee Waterkant

Kägsdorf ab 08:00 Uhr

Zuparken Festival

Bulli, Surf, Musik und Freunde an der Ostsee Waterkant

Ort: Kägsdorf , ab 08:00

Zuparken, ein Festival direkt am Ostseestrand in Kägsdorf bei Kühlungsborn, ist ein Surf- und Musikfestival zum Mitmachen und gilt als echter Geheimtipp. Es hat sich deutschlandweit zu einem festen Termin für Surfinteressierte, Bulli-Fans sowie Musikfreunde entwickelt und als authentisches Sport- und Kulturevent etabliert.

Die maximal 1000 Festivalbesucher erwartet ein vielfältiges Programm mit gratis Workshops zu Wasser und Land: Von Windsurfen oder Stand Up Paddeln über Beuteldruck, Traumfänger basteln, SUP Yoga und vielem mehr findet jeder sein Nische. An dem traditionell windigen Wochenende bieten Surf-Contests feinste Unterhaltung für Zuschauer und in ausgiebigen Testival Sessions kann das neueste Material ausgewählter Hersteller ausprobiert werden.

Das Zuparken ist darüber hinaus Treffpunkt für Bulli-Liebhaber aus ganz Deutschland - der Name des Festivals resultierte aus der Idee zum Beginn dutzende Vans in einem eindrucksvollen Korso das Festivalgelände am Kägsdorfer Strand dicht an dicht „zuparken“ zu lassen. Auch in diesem Jahr rollt die Bulli-Karawane wieder in Richtung Kägsdorf.

Details

am 20.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 20.09.2020

um 11:00

Lieder der Seefahrt - Reriker Heulbojen

Maritimes Liedgut mit hoher Klangqualität - ein Chor mit Tradition. Konzert des Shantychors "Reriker Heulbojen" e.V.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

Lieder der Seefahrt - Reriker Heulbojen

Maritimes Liedgut mit hoher Klangqualität - ein Chor mit Tradition. Konzert des Shantychors "Reriker Heulbojen" e.V.

Ort: Rerik , ab 11:00

Der Shantychor "Reriker Heulbojen"- nunmehr dienstältester Shantychor Mecklenburg-Vorpommerns - wurde im April 1947 noch als Männerchor Rerik gegründet. Seinen ungewöhnlichen Namen verdankt der Chor einem Rundfunk-Hörer-Aufruf des Senders Rostock. Der Chor begeistert durch seinen mehrstimmigen Gesang - für ein Laienensemble durchaus nicht selbstverständlich - nicht nur die Zuhörer zwischen Salzhaff und Kühlung - sondern wirbt auch überregional rege für seine Heimatregion. Eintritt frei.

Details

am 20.09.2020

um 11:00

Lieder der Seefahrt - Reriker Heulbojen

Maritimes Liedgut mit hoher Klangqualität - Ein Chor mit Tradition. Konzert des Shantychors "Reriker Heulbojen" e.V.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

Lieder der Seefahrt - Reriker Heulbojen

Maritimes Liedgut mit hoher Klangqualität - Ein Chor mit Tradition. Konzert des Shantychors "Reriker Heulbojen" e.V.

Ort: Rerik , ab 11:00

Der Shantychor "Reriker Heulbojen"- nunmehr dienstältester Shantychor Mecklenburg-Vorpommerns - wurde im April 1947 noch als Männerchor Rerik gegründet und begeistert durch seinen mehrstimmigen Gesang.
Der Eintritt ist frei.

Details

am 21.09.2020

um 10:00

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Rerik Liskowstraße 3 ab 10:00 Uhr

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Ort: Rerik , ab 10:00

Sehenswert sind auch die Patronatslogen, der Taufengel, die Sanduhr und der evangelische Beichtstuhl, sowie die drei Glocken im Turm. Vom Turm der Kirche kann man einen herrlichen Rundblick genießen.

Der bekannte deutsche Maler und Objektkünstler Prof. Günther Uecker ließ zugunsten der Kirche eins seiner Werke versteigern und ermöglichte mit dem Erlös den Nachguss zweier kriegszerstörter Kirchenglocken. Beide Glocken wurden von Uecker künstlerisch gestaltet. Nun läuten wieder drei Glocken in der St. Johannes Kirche.

Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.

Details

am 21.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 21.09.2020

um 12:00

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 12:00 Uhr

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 12:00

Diese Strandritte (20,00 €) sind nur mit Anmeldung möglich unter Tel: 0173 - 2114586 - Ferienhof Ostseeland Rerik.

Details

am 22.09.2020

um 20:00

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Ort: Rerik , ab 20:00

Die Autoren des Buches "Die verbotene Halbinsel Wustrow" zeigen Dias und berichten über persönliche Eindrücke und Episoden von den früheren Bewohnern und der Zukunft der Halbinsel, Eintritt: 10,00 €

Details

am 22.09.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 22.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 22.09.2020

um 17:00

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Rerik Dünenstraße 4 ab 17:00 Uhr

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Ort: Rerik , ab 17:00

Begleiten Sie den Leiter des Heimatmuseums, Thomas Köhler, zu einem Rundgang durch eine der kleinsten Städte in Mecklenburg-Vorpommern. Erfahren Sie, wie aus dem Bauern- und Fischerdorf das Ostseebad Alt-Gaarz und 1938 die Stadt Ostseebad Rerik wurde. Entdecken Sie Rerik, wo sich Ostsee und Salzhaff ganz nah sind.

Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 22.09.2020

um 10:00

KUNST-MARKT 2020

Seit 2013 der „Markt für Kunsthandwerk“ an der Ostsee! Kunstvolle, handwerklich hochwertige und schöne Produkte von Künstlern, Kunsthandwerkern und Handwerkern der Region. Lassen Sie sich überraschen!

Rerik Haffplatz ab 10:00 Uhr

KUNST-MARKT 2020

Seit 2013 der „Markt für Kunsthandwerk“ an der Ostsee! Kunstvolle, handwerklich hochwertige und schöne Produkte von Künstlern, Kunsthandwerkern und Handwerkern der Region. Lassen Sie sich überraschen!

Ort: Rerik , ab 10:00

Der Kunst-Markt findet am Haffplatz in Rerik mit seiner kleinen Einkaufsmeile und vielen exklusiven Restaurants mit Meerblick statt.
Ein wunderschönes Ambiente in dem viele Kunsthandwerker, Handwerker und Künstler der Region ihre verschiedenartigsten Arbeiten anbieten und teilweise auch vor Ort herstellen. Wir legen besonderen Wert auf eine große Vielfalt an angebotenen Produkten verschiedener Gewerke. Zu sehen und zu erwerben sind z.B. handgefertigte Glasperlen aus Muranoglas, Holzarbeiten & Skulpturen, Ölmalerei, Filzarbeiten, Keramik für Haus und Garten, Seifen, Mode für Groß & Klein u.v.m. Auch ein Messerschleifer ist vor Ort.
Freuen Sie sich auf einen gelungenen Sommertag am Meer, mit einem Blick auf schöne Dinge und eine wunderschöne Umgebung.

Details

am 22.09.2020

um 10:00

Kunsthandwerkermarkt Kühlungsborn

Bis zu 35 regionale Künstler und Kunsthandwerker präsentieren hochwertige und individuelle Angebote im Kühlungsborner Konzertgarten West

Kühlungsborn Strandpromenade 19 ab 10:00 Uhr

Kunsthandwerkermarkt Kühlungsborn

Bis zu 35 regionale Künstler und Kunsthandwerker präsentieren hochwertige und individuelle Angebote im Kühlungsborner Konzertgarten West

Ort: Kühlungsborn , ab 10:00

Das Angebot reicht von Kleidung für Kinder und Erwachsene über Schmuck, Malerei, Grafik, Keramiken, Taschen, Accessoires, Glaswerk bis zu Bildhauerei aus Holz und Stein.

Details

am 23.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 23.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 23.09.2020

um 19:30

Dia-Vortrag "Stadtgeschichte"

Eine visuelle und geschichtliche Führung durch das Ostseebad Alt Gaarz - heute Stadt Ostseebad Rerik - und seine Umgebung.

Rerik Dünenstraße 4a ab 19:30 Uhr

Dia-Vortrag "Stadtgeschichte"

Eine visuelle und geschichtliche Führung durch das Ostseebad Alt Gaarz - heute Stadt Ostseebad Rerik - und seine Umgebung.

Ort: Rerik , ab 19:30

Vortrag von und mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 23.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 23.09.2020

um 12:00

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 12:00 Uhr

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 12:00

Diese Strandritte (20,00 €) sind nur mit Anmeldung möglich unter Tel: 0173 - 2114586 - Ferienhof Ostseeland Rerik.

Details

am 23.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 24.09.2020

um 15:00

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ostseebad Rerik ab 15:00 Uhr

Schifffahrt "Wustrowführung"

Geschichte pur - ein Muss für alle Gäste.

Ort: Ostseebad Rerik , ab 15:00

Die Schifffahrt, ohne Landgang, führt entlang des Ufers der Halbinsel Wustrow. Hier erhalten Sie viele Informationen zu der einst größten Flakartillerieschule. Nachdem die russischen Militärs 1993 die Halbinsel verlassen hatten, wurde ein Teil der Halbinsel von der Bundesrepublik Deutschland an die Fundus-Gruppe aus Köln veräußert. Diese möchte Wustrow für den Tourismus erschließen.

Große Flächen der Halbinsel sind als Landschafts- und Naturschutzgebiete ausgewiesen.Das reizvolle Salzhaff bildet zusammen mit der Halbinsel Wustrow einen Teil des Europäischen Vogelschutzgebietes "Küstenlandschaft Wismar-Bucht". Das flache Wasser des Salzhaffs, die Kroy und der Sandhaken "Kieler Ort" sind für Brut, Durchzug und Winterquartier einer Vielzahl von Wasser- und Watvogelarten von größter Bedeutung.

Preis: Erw. € 14,00 / Kinder (4-16 Jahre) € 8,00 . Kartenverkauf an Bord.

Details

am 24.09.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 24.09.2020

um 17:00

Wildkräuterführung

Rosita Sell zeigt den Teilnehmern die saisonalen Kräuter, die in der nahen Umgebung leicht zu finden sind.

Rerik Dünenstraße 4a ab 17:00 Uhr

Wildkräuterführung

Rosita Sell zeigt den Teilnehmern die saisonalen Kräuter, die in der nahen Umgebung leicht zu finden sind.

Ort: Rerik , ab 17:00

Die zertifizierte Kräuterpädagogin erklärt die Verwendung der Kräuter als willkommene Bereicherung in der gesunden Küche und in der Naturheilkunde. Anschließend kleine Verkostung der Kräuter. Teilnahme nur mit telefonischer Anmeldung möglich unter 0171 - 1723284. Kosten: € 8,00 pro Person.

Details

am 24.09.2020

um 11:00

Faszination Salzhaff mit der MS "Salzhaff"

Lassen Sie sich während der dreistündigen Fahrt von den Schönheiten der Salzhaffregion faszinieren und erwerben Sie an Bord frisch geräucherten Fisch.

Rerik ab 11:00 Uhr

Faszination Salzhaff mit der MS "Salzhaff"

Lassen Sie sich während der dreistündigen Fahrt von den Schönheiten der Salzhaffregion faszinieren und erwerben Sie an Bord frisch geräucherten Fisch.

Ort: Rerik , ab 11:00

Gemeinsam mit dem Meeresbiologen Dr. Klaus Feiler erkunden Sie Fauna und Flora des Salzhaffs.Die Barkasse MS "Salzhaff" kann sich, auf Grund des geringen Tiefganges, bis auf wenige Meter der Uferlinie nähern. Sie lernen auf der Fahrt das kleinste Haff der Ostsee mit seiner reichen marinen Vegetation und Tierwelt kennen. Neben zahlreichen Pflanzen- und Brutvogelarten haben auch Wildschweine, Rehe, Füchse, Marderhunde und Hirsche ihren Lebensraum im ca. 700 Hektar großen Naturschutzgebiet rund um das Salzhaff gefunden. Selbst Seeadler können beaobachtet werden.

Genießen Sie die Faszination und Schönheit der Natur in unserer Region!

Preise inklusive Piratentrunk: Erw. € 17,00 / Kinder (4-16 Jahre) € 12,00 . Kartenverkauf an Bord.

Details

am 25.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 25.09.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Querbeet" - Oel und Kreide

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.08.2020 um 15:00 Uhr

Die Künstlerin Ingrid Götting aus Rerik stellt Werke zu verschiedenen Themen in Oel- und Kreidemalerei aus. Dabei spielt das Leben und Erleben von Ostsee und Salzhaff eine große Rolle.

Ausstellungsende: 25.09.2020

Details

am 25.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 25.09.2020

um 11:00

Livemusik mit "Knopf & Zopf"

Weitgereiste Spielmannsfrau trifft auf adäquates Wismarer Urgestein:

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

Livemusik mit "Knopf & Zopf"

Weitgereiste Spielmannsfrau trifft auf adäquates Wismarer Urgestein:

Ort: Rerik , ab 11:00

Aus eigener Feder entspringen da verschmitzt, verspielt, verträumt und von blanker Spielwut aufgewirbelt, mitreißende Klänge und weltgewandte Melodien à la Musette, Swing, Tango, Folk...

"Knopf & Zopf" sind:
Multiinstrumentalistin Karoline Frick: Violine, Stepptanz (manchmal auch beides gleichzeitig), und Nyckelharpa
Akkordeonist: Gunnar Rieck mit seinem mit diversen midi-elektronischen Erweiterungen versehen Instrument (Kontrabass, Rhythmus-Gitarre, Honkytonk-Piano, Brass Kapelle…)

Details

am 28.09.2020

um 10:00

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Rerik Liskowstraße 3 ab 10:00 Uhr

Kirchenführung

Die frühgotische St. Johannes Kirche zu Rerik wurde im 13. Jahrhundert erbaut und beeindruckt mit seiner Farbigkeit und der spätbarocken Ausstattung vom Altar bis zur Orgel.

Ort: Rerik , ab 10:00

Sehenswert sind auch die Patronatslogen, der Taufengel, die Sanduhr und der evangelische Beichtstuhl, sowie die drei Glocken im Turm. Vom Turm der Kirche kann man einen herrlichen Rundblick genießen.

Der bekannte deutsche Maler und Objektkünstler Prof. Günther Uecker ließ zugunsten der Kirche eins seiner Werke versteigern und ermöglichte mit dem Erlös den Nachguss zweier kriegszerstörter Kirchenglocken. Beide Glocken wurden von Uecker künstlerisch gestaltet. Nun läuten wieder drei Glocken in der St. Johannes Kirche.

Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.

Details

am 28.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 28.09.2020

um 12:00

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 12:00 Uhr

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 12:00

Diese Strandritte (20,00 €) sind nur mit Anmeldung möglich unter Tel: 0173 - 2114586 - Ferienhof Ostseeland Rerik.

Details

am 29.09.2020

um 20:00

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Die verbotene Halbinsel Wustrow

Dia-Vortrag

Ort: Rerik , ab 20:00

Die Autoren des Buches "Die verbotene Halbinsel Wustrow" zeigen Dias und berichten über persönliche Eindrücke und Episoden von den früheren Bewohnern und der Zukunft der Halbinsel, Eintritt: 10,00 €

Details

am 29.09.2020

um 17:00

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Rerik Dünenstraße 4 ab 17:00 Uhr

Stadtführung

Viel Wissenswertes erfahren über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes bei einem Stadtrundgang.

Ort: Rerik , ab 17:00

Begleiten Sie den Leiter des Heimatmuseums, Thomas Köhler, zu einem Rundgang durch eine der kleinsten Städte in Mecklenburg-Vorpommern. Erfahren Sie, wie aus dem Bauern- und Fischerdorf das Ostseebad Alt-Gaarz und 1938 die Stadt Ostseebad Rerik wurde. Entdecken Sie Rerik, wo sich Ostsee und Salzhaff ganz nah sind.

Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 29.09.2020

um 11:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 11:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 11:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 29.09.2020

um 12:00

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Rerik Wustrower Straße ab 12:00 Uhr

Informativer Rundgang auf der Halbinsel Wustrow

Erfahren Sie viel Wissenswertes zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Halbinsel.

Ort: Rerik , ab 12:00

Besuchen Sie mit Dr. Feiler auf einem geführten Rundgang die einstige Wohnsiedlung Rerik-West, die jetzt nach einem Vierteljahrhundert von einer überreichen Natur gekennzeichnet ist.
Begrenzte Teilnehmeranzahl. Nur mit telefonischer Reservierung unter 038296-75766. Preis: € 15,00 pro Person.

Details

am 30.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details

am 30.09.2020

um 19:30

Fossilien an der Ostseeküste

Eine geologische Zeitreise durch die Erdgeschichte.

Rerik Dünenstraße 4a ab 19:30 Uhr

Fossilien an der Ostseeküste

Eine geologische Zeitreise durch die Erdgeschichte.

Ort: Rerik , ab 19:30

Erfahren Sie viel Wissenswertes über Seeigel, Donnerkeile und das "Gold des Meeres", den Bernstein.

Ein Vortrag von und mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 30.09.2020

um 13:00

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Rerik Wustrower Str. ab 13:00 Uhr

Planwagenfahrt auf die Halbinsel Wustrow

Entdecken Sie auf dem Planwagen die Halbinsel Wustrow.

Ort: Rerik , ab 13:00

Während der 2,5 stündigen Fahrt ist ein Blick von der Steilküste aus auf den Naturstrand an der Ostseeseite möglich. Bei der Besichtigung des Towers haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Naturschutzgebiet an der Spitze der Halbinsel. Danach geht es weiter zum Bollwerk (ehemalige Schiffsanlegestelle) und zu den Offiziershäusern am Salzhaff. Die Gebäude der Gartenstadt vorn auf der Halbinsel sind auf der Rückfahrt gut zu sehen. Preis: Erw. € 25,00 / Kinder bis 11 Jahre € 10,00.

Eine telefonische Reservierung unter 0174-8001881 (nach 19:00 Uhr) ist notwendig.

Details

am 30.09.2020

um 10:00

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 10:00 Uhr

Ponyreiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 10:00

Das Ponyreiten findet ab Juni bis einschließlich September drei Mal wöchentlich statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, € 8,00

Details

am 30.09.2020

um 12:00

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik ab 12:00 Uhr

Ponyreiten - Strandritte

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde ...! Selbst die kleinen Reiter haben schon viel Spaß dabei.

Ort: Rerik , ab 12:00

Diese Strandritte (20,00 €) sind nur mit Anmeldung möglich unter Tel: 0173 - 2114586 - Ferienhof Ostseeland Rerik.

Details

am 30.09.2020

um 19:30

Fossilien an der Ostseeküste

Dia-Vortrag

Rerik Dünenstraße 4a ab 19:30 Uhr

Fossilien an der Ostseeküste

Dia-Vortrag

Ort: Rerik , ab 19:30

Eine geologische Zeitreise durch die Erdgeschichte. Erfahren Sie etwas über Seeigel, Donnerkeile und das "Gold des Meeres" den Bernstein. Ein Vortrag von und mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.

Details

am 30.09.2020

um 11:00

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Rerik Haffplatz ab 11:00 Uhr

"Die Kompromisten"

Zungenschlag & Saitenhieb - Livemusik mit Gunnar Rieck und Karl-Heinz Saleh - Akkordeon trifft Gitarre.

Ort: Rerik , ab 11:00

Tango, Fandango, Musette, Swing, Jazz, Menuett - "Die Kompromisten" als Komponisten, verwurschteln das alles komplett! Eine musikalische Weltreise voller Leichtigkeit und sprühender Lebensfreude. Ein Konzerterlebnis mit Kompositionen inspiriert von französischer Musette, spanischer Gitarre, argentinischem Tango und Bossa Nova, irischer Folklore bis hin zu Jazz und Swing - garniert mit witzigen Limericks.

Eintritt frei

Details