Veranstaltungen im Ostseebad Rerik

Während der Sommermonate gibt es natürlich weitere Veranstaltungen, Führungen, Schiffstouren und Konzerte, die hier nicht aufgelistet sind. Nähere Informationen zu diesen finden Sie im Veranstaltungskalender des Ostseebades Rerik (Ausgabe in der Kurverwaltung).

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

am 01.03.2020

um 15:00

Malen, basteln und entdecken mit Kathy

Einfach mal kreativ sein und Neues ausprobieren.

Rerik Dünenstraße 4a ab 15:00 Uhr

Malen, basteln und entdecken mit Kathy

Einfach mal kreativ sein und Neues ausprobieren.

Ort: Rerik , ab 15:00

Mit verschiedenen Farben, Formen und Materialien. Ob mit Gipsfiguren, Steinen oder Leinwand. Kathy vom Verein Grünolino freut sich über jeden Gast. Und weiter geht's ab 17:00 Uhr mit der Kinderdisco. Eintritt frei.

Details

am 01.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 03.03.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 03.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 04.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 05.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 06.03.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 07.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 08.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 10.03.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 10.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 11.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 12.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 13.03.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 14.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 15.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 17.03.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 17.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 18.03.2020

um 20:00

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Rerik Dünenstraße 4a ab 20:00 Uhr

Leselust

Aufgelesen-Vorgelesen-Nachgelesen

Ort: Rerik , ab 20:00

Lesereihe - Reriker Bürger lesen aus Büchern ihrer Wahl, es liest: Xenia Fitzner, Eintritt: 5,00 € (inkl. Getränk) zugunsten der Bibliothek.

Details

am 18.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 19.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 20.03.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 21.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 22.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 24.03.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 24.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 25.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 26.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 27.03.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 28.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 29.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 31.03.2020

um 10:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 10:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 10:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details

am 31.03.2020

um 14:00

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Rerik Dünenstraße 4 ab 14:00 Uhr

Ausstellung in der Galerie des Heimatmuseums

"Vom Ostseestrand über Feld und Land" - Acrylmalerei

Ort: Rerik , ab 14:00

Ausstellungseröffnung: 02.02.2020 um 15:00 Uhr

Es werden Ostsee- und Küstenbilder, sowie Landschaftsmotive aus Wischuer im Jahreszeitenwandel gezeigt.


Die Freude zur Malerei und die Leidenschaft zur Ostsee bewegen die Künstlerin Marion Kaiser immer wieder, die Heimat aufzusuchen, in Ruhe zu verweilen und sich inspirieren zu lassen.
Marion Kaiser ist1954 in Kröpelin geboren und aufgewachsen, Mutter von drei Kindern, sowie Oma von drei Enkelkindern.
Der Arbeit wegen ging Marion Kaiser 2001 nach Hamburg und lebt in der Nähe ihrer Familie.
Den Auftakt, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, gab die Bilderausstellung im Kiosk Eilbek / Hamburg (2013). Es folgte eine Ausstellung beim Förderverein Kröpeliner Mühle (2018).
Neue Erfahrungen sammelte Marion Kaiser durch die Teilnahme ,,Kleine Schätze" 2019 im Kulturwerk Rahlstedt (Hamburg).

Ausstellungsende: 03.04.2020

Details